günstig prednisone kaufen forum

Das man mit der Konjakwurzel abnehmen kann gleicht für viele Menschen einer Sensation. Allerdings beschränkt sich diese Sensation nur auf die westliche Welt. Wie schon erwähnt, findet die Konjakwurzel schon seit 1500 Jahren ihren berechtigten Platz in der asiatischen Heilkunde und Küche.

Die Wirkung der Konjakwurzel während einer Diät hat sich in der asiatischen Küche bereits seit mehreren Jahrunderten bewährt und auch hierzulande wurde jüngst die Auswirkung der Konjakwurzel auf das Abnehmen durch Wissenschftler überprüft. Europäische Behörden nahmen sich vor fünf jahren des Themas Konjakwurzel und Abnehmen an. Im Dezember 2010 machte die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) die gesundheitsbezogene Aussage, „die Verminderung des Körpergewichtes, wenn mindestens drei Gramm Konjakwurzel täglich in drei Portionen mit ein bis zwei Glas Wasser vor einer Mahlzeit durch eine übergewichtige Person eingenommen wird, ist wissenschaftlich belegt„. Der Aussage lagen mehrere europäische und asiatische Studien zu Grunde, die feststellten, dass es in Verbindung mit einer Diät möglich ist, etwa 800 Gramm seines Körpergewichtes in nur einer Woche abzunehmen.

  • Konjakwurzel macht satt. Die Glucomannane (Ballaststoffe) im Konjak-Pulver oder den Kapseln quellen zusammen mit Wasser im Magen auf und führen zu einem langanhaltenden Sättigungsgefühl.
  • Sie zügelt den Appetit, denn das Hormon Gherin wird gehemmt, wenn der Magen bereits zu einem Großteil mit der gelee-artigen Masse gefüllt ist. So verringert man beim Abnehmen mit der Konjakwurzel seine Essensportionen und die damit zusammenhängende Kalorienzufuhr.
  • Die Konjakwurzel bindet Fett. Außer Waser bindet Konjak auch Fette, die aus der restlichen Nahrung stammen. Der Körper nimmt so weniger Fett auf, lagert weniger davon ein und scheidet es unverwertet über den Darm aus.

Ballaststoffe haben während einer Diät eine tragende Bedeutung – und kommen unter anderem in Getreide, Obst, Gemüse und Hülsenfrüchten vor. Im Magen vergrößern sie das Nahrungsvolumen, ohne gleichzeitig die Energiezufuhr zu steigern. Die gewünschte Folge beim Abnehmen: Der Appetit wird gezügelt, der Stoffwechselprozess und die Verdauung angeregt.

Einige Ballaststoffe, wie zum Beispiel Kleie oder Flohsamenschalen, haben die Eigenschaft, sehr viel Wasser zu speichern. Auch das Konjakmehl gehört dazu. Allerdings kann es noch viel mehr Wasser an sich binden, als jedes andere Nahrungsmittel.

Verglichen mit Mandeln, Feigen, Dinkel, Grünkorn und Vollkornhaferflocken, die um die zehn Prozent Ballaststoffe in sich tragen, liegt der Wert der Konjakwurzel bei rund 40 Prozent. Das führt dazu, dass Konjak in Form von Pulver oder als Kapsel, mit viel Wasser zu sich genommen, im Magen aufquillt und ein Hungergefühl drastisch reduziert. Der appetitanregende Ghrelin-Spiegel wird so gesenkt und man fühlt sich satt.

Das eben erwähnte Ghrelin ist ein Hormon, welches eine Rolle bei der Entstehung von Adipositas spielt. In Hungerphasen steigt der Ghrelinspiegel im Blut an, nach dem Essen sint er ab. Heißhungerattacken sind bei einem schnellen Auf und Ab die Folge. Kommt auch noch Schlafmangel hinzu, trägt die erhöhte Ghrelin-Ausschüttung, so vermuten Ernährungswissenschaftler, zur Entwicklung von Übergweicht bei.

Konjakmel reduziert, wie erwähnt, den Ghrelin-Spiegel und Konjakwurzel trägt so zum Abnehmen bei. Mit nur fünf Kalorien auf 100 Gramm ist die Konjakwurzel außerdem die Königin der kalorienarmen Lebensmittel. Sie enthält weder Zucker, noch Protein oder Fett. Außerdem besitzt sie weniger Kohlehydrate als eine Salatgurke.

Wenn Sie eine Diät mit der Konjakwurzel beginnen, starten Sie in der ersten Woche mit dreimal täglich einem Gramm, damit Ihr Darm sich an das noch unbekannte Nahrungsmittel gewöhnen kann und um Blähungen und Durchfall zu vermeiden. Steigern Sie dann im Laufe der kommenden Wochen allmählich die Dosis.

Nehmen Sie immer 30 bis 60 Minuten vor dem Essen erst ein, dann zwei, später dann drei Gramm Konjakwurzel-Pulver (oder die entsprechende Menge an Konjakwurzel-Kapseln) ein. Dazu trinken Sie am besten 300 bis 500 ml Wasser, Fruchtsaft, Magermilch oder eine andere Flüssigkeit. Wer von Pulver und Kapseln während einer Diät Abstand nehmen möchte, der kann natürlich auch zu dem (verarbeiteten oder rohen) Naturprodukt greifen. Hierzulande halten Asia-Läden, Bio-Märkte oder aber auch normale Supermärkte Nudel aus Konjakmehl bereit. Auch online können sie inzwischen bequem nach Hause bestellt werden, und sind dort sogar günstiger.

Die Konjaknudeln heißen Shirataki-Nudeln, bestehen ausschließlich aus Ballaststoffen und Wasser. 100 bis 125 Gramm dieser Glasnudeln reichen aus um genau den gleichen Anteil an Gluccomannane zu erhalten, wie sich in Pulver und Kapseln befindet. Die Nudeln können mit asiatischer oder mediterraner Note zubereitet werden. Ein kleiner Nachteil der Nudeln soll jedoch nicht unerwähnt bleiben: sie sind vergleichsweise teuer. Wer also mit der konjakwurzel abnehmen möchte, der ist aus finanzieller Sicht mit Konjakwurzel-Kapseln oder Konjakwurzel-Pulver besser beraten.

Egal ob Konjak-Pulver oder Konjak-Kapseln, die Produkte der Konjakwurzel senken nachweislich den Cholesterinspiegel und wirken sich positiv auf den Blutzuckerspiegel aus. Auch bei Darmproblemen erweist es sich als nützlich.

Ob bei Durchfall oder Verstopfung, die Konjakwurzel kann immer eingesetzt werden. Die Verdauung wird durch den Gluccomannane-reichen Speisebrei angeregt. Das heißt, bei Durchfall bindet es Flüssigkeit im Darm und bei Verstopfung führt es zusätzlichen Druch auf die Darmwand aus und regt dadurch die Verdauungstätigkeit an. Das wiederum verkürtzt die Verweildauer des Stuhlgangs im Darm. Die Gluccomannane pflegen zudem die Darmflora, es können sich wieder kurzkettige Fettsäuren bilden, die als Nahrung für die Schleimhautzellen dienen und so wieder zu einer gesunden Darmflora führen.

Von einem weiteren positiven Effekt der Konjakwurzel profitiert unsere körpereigene Abwehr. Die Produktion von Antioxidantien wird gesteigert und hemmt so Freie Radikale, welche Zellen entarten lassen und zu Krebs führen könnten.

Richtig abnehmen ist gar nicht so leicht. Seien Sie auf der Hut vor den größten Diät Lügen und Irrtümern rund um Kilos, Kalorien und Schlankheitskuren! Orientieren Sie sich besser an den Natürlich Schlanken und vermeiden Sie Diät Irrtümer.

Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste. Richtig abnehmen ist schwer und wer abnehmen will, sollte sich davor hüten, in Diätfallen zu tappen. Es gibt ja bekanntlich eine Menge von Diät Lügen und Irrtümer rund um Kilos, Kalorien und Schlankheitskuren. Ich habe mich schlau gemacht und berichte für Sie exklusiv von der Diätfront in Sachen richtig abnehmen:

Da heißt es immer, Nudeln und Kartoffeln sind die Dickmacher schlechthin. Alles Blödsinn. Nicht die Nudeln, sondern die Soßen dazu treiben mitunter die Kilos auf unsere Hüften. Nudeln und Kartoffeln sind energiearme Lebensmittel. Mit fettarmen Soßen kombiniert, schlagen sie kaum auf die Linie. Lieber die Schnitzelportion kleiner halten, dafür mehr Kartoffeln essen und statt Spaghetti Carbonara lieber Spaghetti mit Tomatensauce essen.

In Frauenzeitschriften und Internetforen gelten die Zitronensaftkur und die magische Kohlsuppendiät als Geheimtipp. Daran ist aber nichts Magisches. Es handelt sich schlichtweg um Fastenkuren. Täglich zwei bis drei Liter Wasser mit Zitronensaft, Ahornsirup und einer Prise Cayennepfeffer, dann löst sich bis zu einem Kilo Fett pro Tag, behauptet der Erfinder der Zitronensaftkur. Keine Magie, weil so ein tägliches Defizit von ungefähr 2000 kcal geliefert wird. Abnehmen wird man, um jedoch ein Kilo Körperfett abzubauen, müssten rund 7000 kcal eingespart werden. Das geht sich beim besten Willen nicht aus.
Das heißt:
Trinken sie Zitronenwasser, weil es ihnen schmeckt. Mehr kann es nicht. Essen sie Kohlsuppe, weil sie ihnen schmeckt und wenig Kalorien liefert. Magisch ist daran nichts.

Übergewicht ist nicht immer eine Frage des Ess-Verhaltens, sondern mindestens zur Hälfte eine Frage der Erbanlagen. Ihr Idealgewicht, sprich ihr Wohlfühlgewicht, ist also relativ und mit keiner Formel zu messen. Wer genetisch zur Üppigkeit veranlagt ist, muss sein Ernährungs- und Bewegungsverhalten wohl stärker kontrollieren.

  • Vertrauen sie niemals abgedruckten Vorher-Nachher-Bildern und abgedruckten Fotos! Manipulationen und Retuschen sind dank ausgereifter Computertechnik weit verbreitet. Orientieren sie sich lediglich am Wasserkonsum der Models. Mehrere Liter Wasser pro Tag sind gesundheitsfördernd und gut für Haare, Haut und Körper.
  • Vergessen Sie die Idee, dass Rauchen schlank macht– bestenfalls Ihre Geldbörse. Nikotin beschleunigt zwar den Stoffwechsel, doch nur in sehr geringem Umfang. Die Gesundheitsrisiken überwiegen bei weitem.
  • Richtig abnehmen funktioniert nur, wenn man an seine Fähigkeiten glaubt und man es wirklich will. Man muss sich kleine Ziele stecken und wenn man sie erreicht, soll man sich selbst belohnen. Zum Beispiel mit einem Schaumbad, mit einem guten Buch oder mit Musikhören. Die Belohnung sollte allerdings wenig Kalorien haben!

Der Begriff Diät ist im Grunde nicht mehr alltagstauglich. Es ist so simpel: Wir sprechen von einer gesunden ausgewogenen Ernährung. Mehr als die Hälfte aller Deutschen ist übergewichtig – fast ein Viertel gilt dabei sogar als adipös, hat also einen BMI von über 30. Dementsprechend ist es kein Wunder, dass Diäten und Abnehmen zu den großen Themen in der Bundesrepublik gehören. Wie Du aber vielleicht selbst aus eigener leidvoller Erfahrung weißt, ist es mit dem Abnehmen ja so eine Sache: Die verschiedensten Ernährungsmythen sorgen für Verunsicherung und die seltsamsten Crash-Diäten helfen oft gar nicht oder nur für kurze Zeit beim Abnehmen und enden schließlich im gefürchteten Jojo-Effekt. Das kann ziemlich frustrierend sein, vor allem wenn die Diät-Tipps von Freundinnen oder aus Zeitschriften bei Dir selbst leider einfach nicht funktionieren wollen. Daher solltest Du Geduld und Disziplin mitbringen, wenn Du mit Diäten wirklich langfristig abnehmen und fit & gesund leben willst. Diät Disziplin solltest Du übrigens eher als Ernährungsdisziplin verstehen, denn die richtige Diät sollte nichts anderes als ein umfassendes und durchdachtes Ernährungskonzept sein – das ist zumindest die Voraussetzung für ein gesundes und nachhaltiges Abnehmen.

Massageöl:
Multiplizieren Sie die Menge der Zutaten Ihrer Mischung mit 2, um insgesamt 10 Tropfen der von Ihnen gewählten Mischung zu erhalten.
Geben Sie dies dann in 20 ml Sojaöl und massieren Sie Ihren Körper damit ein.

Duftöl:
Diffusor
Multiplizieren Sie die Menge der Zutaten Ihrer Mischung mit 4, um insgesamt 20 Tropfen zu erhalten. Geben Sie die entsprechende Anzahlzahl von Tropfen von einer selbst erstellten Mischung in einen Diffusor.

Badeöl
Multiplizieren Sie die Menge der Zutaten Ihrer Mischung mit 3, um insgesamt 15 Tropfen der von Ihnen gewählten Mischung zu erhalten. Geben Sie dies dann in 2 Esslöffel Sahne und dann dem Badewasser bei.

Massageöl:
Multiplizieren Sie die Menge der Zutaten Ihrer Mischung mit 2, um insgesamt 10 Tropfen der von Ihnen gewählten Mischung zu erhalten.
Geben Sie dies dann in 20 ml Sojaöl und massieren Sie Ihren Körper damit ein.

  • Mischung Nr. 1
    3 Tropfen Muskatellersalbei
    1 Tropfen Zitronen
    1 Tropfen Lavendel
  • Mischung Nr. 2
    2 Tropfen Römische Kamille
    2 Tropfen Lavendel
    1 Tropfen Vetiver
  • Mischung Nr. 3
    3 Tropfen Bergamotte
    1 Tropfen Geranium
    1 Tropfen Weihrauch
  • Mischung Nr. 4
    3 Tropfen Grapefruit
    1 Tropfen Jasmin
    1 Tropfen Ylang-Ylang

Duftöl:
Diffusor
Multiplizieren Sie die Menge der Zutaten Ihrer Mischung mit 4, um insgesamt 20 Tropfen zu erhalten. Geben Sie die entsprechende Anzahlzahl von Tropfen von einer selbst erstellten Mischung in einen Diffusor.

Badeöl
Multiplizieren Sie die Menge der Zutaten Ihrer Mischung mit 3, um insgesamt 15 Tropfen der von Ihnen gewählten Mischung zu erhalten. Geben Sie dies dann in 2 Esslöffel Sahne und dann dem Badewasser bei.

Massageöl:
Multiplizieren Sie die Menge der Zutaten Ihrer Mischung mit 2, um insgesamt 10 Tropfen der von Ihnen gewählten Mischung zu erhalten.
Geben Sie dies dann in 20 ml Sojaöl und massieren Sie Ihren Körper damit ein.

Duftöl:
Diffusor
Multiplizieren Sie die Menge der Zutaten Ihrer Mischung mit 4, um insgesamt 20 Tropfen zu erhalten. Geben Sie die entsprechende Anzahlzahl von Tropfen von einer selbst erstellten Mischung in einen Diffusor.

Badeöl
Multiplizieren Sie die Menge der Zutaten Ihrer Mischung mit 3, um insgesamt 15 Tropfen der von Ihnen gewählten Mischung zu erhalten. Geben Sie dies dann in 2 Esslöffel Sahne und dann dem Badewasser bei.

Massageöl:
Multiplizieren Sie die Menge der Zutaten Ihrer Mischung mit 2, um insgesamt 10 Tropfen der von Ihnen gewählten Mischung zu erhalten.
Geben Sie dies dann in 20 ml Sojaöl und massieren Sie Ihren Körper damit ein.

Die Messung von Gefühlen kann zwar subjektiv sein, ist aber dennoch hilfreich, um objektivere Daten zu ergänzen und so die Lebensqualität zwischen den einzelnen Ländern zu vergleichen. Subjektive Einschätzungen liefern Werte zu Gesundheitszustand, Bildungsniveau, Einkommen oder Selbstverwirklichung sowie zu den sozialen Bedingungen der Befragten. Umfragen werden besonders gerne genutzt, um Lebenszufriedenheit und Glücksempfinden zu erfassen.

Der Indikator Lebenszufriedenheit versucht nicht die aktuelle Gefühlslage der Menschen zu erfassen. Vielmehr geht es darum, dass Menschen ihr Leben in einem größeren Zusammenhang einschätzen. Auf einer Skala von 0 bis 10 gaben die Einwohner der OECD-Länder im Durchschnitt einen Zufriedenheitsgrad von 6,5 an. Die allgemeine Zufriedenheit variiert allerdings zwischen den einzelnen OECD-Ländern. In manchen Ländern wie Griechenland, Ungarn, Portugal und der Türkei waren die Durchschnittswerte mit 5,5 oder weniger verhältnismäßig niedrig. Am anderen Ende der Skala lagen Dänemark, Finnland, Island, Norwegen und die Schweiz – sie erreichten Werte von mehr als 7,6.

Glück kann man daran messen, wie zufrieden jemand mit seinem Leben ist, wie häufig er positive und wie selten er negative Gefühle erlebt. Diese Faktoren sind zwar subjektiv, will man jedoch die Lebensqualität zwischen einzelnen Ländern vergleichen, können sie objektive Daten gut ergänzen.

Der Indikator Lebenszufriedenheit misst nicht so sehr die aktuellen Gefühle der Menschen, sondern wie sie ihr Leben als Ganzes einschätzen. Bei der Einstufung ihrer allgemeinen Zufriedenheit mit dem Leben auf einer Skala von 0 bis 10 gaben die Einwohner von den Niederlanden einen Zufriedenheitsgrad von 7,4 an, was über dem OECD-Durchschnitt von 6,5 liegt.

Glück kann man daran messen, wie zufrieden jemand mit seinem Leben ist, wie häufig er positive und wie selten er negative Gefühle erlebt. Diese Faktoren sind zwar subjektiv, will man jedoch die Lebensqualität zwischen einzelnen Ländern vergleichen, können sie objektive Daten gut ergänzen.

Der Indikator Lebenszufriedenheit misst nicht so sehr die aktuellen Gefühle der Menschen, sondern wie sie ihr Leben als Ganzes einschätzen. Bei der Einstufung ihrer allgemeinen Zufriedenheit mit dem Leben auf einer Skala von 0 bis 10 gaben die Einwohner von Russland einen Zufriedenheitsgrad von 6,0 an, was unter dem OECD-Durchschnitt von 6,5 liegt.

Glück kann man daran messen, wie zufrieden jemand mit seinem Leben ist, wie häufig er positive und wie selten er negative Gefühle erlebt. Diese Faktoren sind zwar subjektiv, will man jedoch die Lebensqualität zwischen einzelnen Ländern vergleichen, können sie objektive Daten gut ergänzen.

Der Indikator Lebenszufriedenheit misst nicht so sehr die aktuellen Gefühle der Menschen, sondern wie sie ihr Leben als Ganzes einschätzen. Bei der Einstufung ihrer allgemeinen Zufriedenheit mit dem Leben auf einer Skala von 0 bis 10 gaben die Einwohner von Australien einen Zufriedenheitsgrad von 7,3 an, was über dem OECD-Durchschnitt von 6,5 liegt.

Für die australische Regierung ist die Gesundheit und Lebensqualität von Kindern eine Priorität. Der Australian Early Development Census (AEDC) misst die Entwicklung oder das Wohlbefinden von Kindern beim Schuleintritt. Die fünf Aspekte, die untersucht werden, sind: körperliche Gesundheit und Wohlbefinden, soziale Kompetenz, emotionale Reife, Sprach- und kognitive Fähigkeiten sowie Kommunikationsfähigkeiten und Allgemeinwissen. Die Lehrer erfassen die Ergebnisse der Umfrage und aggregieren sie auf der Gruppenebene. Dadurch können die Leute sehen, wie die lokalen Kinder im Vergleich zu anderen Kindern in ihrer Kommune und im ganzen Land abschneiden. Nach einem erfolgreichen Pilotprojekt in 60 Kommunen im Jahr 2009 wurde das Projekt auf die nationale Ebene ausgebaut.

Die Datenerfassung kann auch eingesetzt werden, um sich an sich verändernde Schülerbedürfnisse anzupassen. Die tasmanische Initiative „Launching into Learning“ verwendet die Ergebnisse des Early Development Instrument, um Lehrern zu helfen, ihre Aktivitäten um Bereiche mit besonderem Förderbedarf herum aufzuziehen. Diese Lehrer werden im Voraus geschult, damit sie die Daten besser verstehen und entsprechende Lernaktivitäten entwickeln können. Auswertungen zeigen, dass Kinder, die regelmäßig an „Launching into Learning“ teilnehmen, in Mathematik bessere Ergebnisse erzielen als die Vergleichsgruppe.


prednisone 5mg rezeptfrei preisvergleich

Selbst enge Vertraute von Mick Schumacher erfahren nichts - es herrscht sogar ein Schweigepakt zwischen ihm und seinem Ingenieur Luca Baldisserri. Der Konstrukteur betreute einst Michael in der Formel 1, nun Sohn Mick in der Formel 4. Der "Gazzetta dello Sport" verriet er: "Die Regeln sind klar: Mick sagt nichts über seinen Vater und ich frage nicht. Ich respektiere die Privatssphäre der Familie", so der 53-Jährige.

Auch wenn es nicht um den Gesundheitszustand vom Ex-Formel 1 Piloten geht, gibt es zur Abwechslung eine schöne Nachricht aus dem Hause Schumacher. Ehefrau Corinna sowie die beiden Kinder Gina und Mick haben in Marburg eine Ausstellung zu Ehren von Schumi eröffnet. Diese trägt den glanzvollen Namen "Der Rekordweltmeister" und zeigt unzählige Exponate aus dem Privatbesitz der Familie wie etwa originale Rennwagen der Formel-1-Legende.

In welchem Zustand befindet sich Michael Schumacher wirklich? Nachdem vor kurzem Ex-Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo negative Andeutungen zu Schumis Gesundheitszustand machte, sind die Fans des mehrfachen Formel 1 Weltmeisters stark besorgt - allen voran sein Ex-Manager Willi Weber! Geschafft von der Ungewisstheit über die Rehabilitation von Schumacher forderte Weber in einem Interview mit der "Gala" nun "endlich mal eine ehrliche Nachricht".

Im Gespräch sagte Weber enttäuscht: "Ich darf Michael nicht mal kurz besuchen. Darunter leide ich wie ein Hund." Obwohl er die Verschwiegenheit von Schumachers Managerin und Frau Corinna verstehe, möchte er trotzdem gern die Wahrheit über den Zustand aus erster Hand erfahren - und nicht von ehemaligen Kollegen. "Viele würde es freuen, wenn es eine ehrliche Nachricht über Michaels Gesundheitszustand gäbe", so der 73-Jährige.

Nachdem es wieder etwas länger ruhig um den ehemaligen Formel 1 Weltmeister Michael Schumacher wurde, meldete sich nun der ehemalige Ferrari-Präsident Luca di Montezemolo zu Wort. Der langjährige Freund von Schumi machte im Interview mit dem Magazin "Quattroroute" Andeutungen zum Gesundheitszustand vom 47-Jährigen - und sie klangen leider negativ.

"Ich erhalte oft Neuigkeiten darüber, wie es ihm geht. Leider sind sie nicht gut", di Montezemolo dem Magazin. Er nannte jedoch keine genauen Details. Besonders beunruhigend war beim Interview zudem, dass der 68-Jährige fast ausschließlich in Vergangenheitsform von Schumacher sprach. "Er war ein großartiger Rennfahrer. Wir sind auf beruflicher und menschlicher Ebene einen langen gemeinsamen Weg gegangen", sagte er und fügte hinzu: "Es war eine Freude ihn zu erleben."

Recht auf Privatsphäre: Das Oberlandsgericht München hat sein Urteil bezüglich der Berichterstattung um Schumachers Gesundheitszustand gefällt. Demnach drangen manche Medien mit ihren Nachrichten zu weit in das Privatleben des ehemaligen Formel 1-Weltmeisters ein. Die Medienunternehmen legten daraufhin Einspruch ein - doch dieser wurde nun abgelehnt!

Hintergrund des Prozesses ist eine Klage von Schumis Anwälten auf Unterlassung, nachdem in vier Zeitschriften Berichte über dessen Gesundheitszustand erschienen waren, die eine Pressemitteilung von seiner Sprecherin ausschmückten.

Wie kam es dazu? Bei einer Audienz mit dem Papst bat Schumachers enger Freund, Fia-Präsident Jean Todt, das Oberhaupt der katholischen Kirche um Beistand für den ehemaligen Formel 1 Weltmeister. Dieser stimmte sofort zu und schloss Schumi daraufhin in seine Gebete ein. Eine tolle Aktion!

Rechtzeitig zu seinem 47. Geburtstag hat der Hamburger Songwriter Sascha Herchenbach den Song "Born to fight" fertigproduziert, der nun kurz vor der Veröffentlichung steht. Die Familie von Michael Schumacher zeigte sich bereits gerührt von der Aktion und seine Frau Corinna dankte Herchenbach, laut "Express", bereits mit einem persönlichen Brief für das nette Geschenk.

Doch das ist noch nicht alles: Herchenbach möchte die Einnahmen des Songs für einen guten Zweck nutzen und an die Hirn- und Rückenmarkforschung spenden. Dafür gibt es von uns einen Daumen hoch!

Herzlichen Glückwunsch Schumi! Der Formel 1-Star ist heute (3. Januar 2016) 47 Jahre alt geworden. Auch wenn er sich seit September 2014 in der Rehabilitation in seinem Schweizer Anwesen befindet, gedenken wir ihm heute. Dort wird Schumacher von einem Team aus Ärzten und Therapeuten gepflegt.

Und richtig stolz kann der Vater auf seine beiden Kinder sein, denn die starten gerade voll durch. Tochter Gina Maria tritt in die Fußstapfen von ihrer Mutter und ergatterte vor kurzem einen Sieg in der Wetern-Reit-EM in Aachen.

Vor knapp zwei Jahren hatte Michael Schumacher einen tragischen Skiunfall in den französischen Alpen. Danach lag er lange Zeit im Koma, bis er sich ins Leben zurückkämpfte. Seitdem wird seine Rehabilitation von Zuhause fortgeführt.

In ihrer neuen Ausgabe berichtet die Zeitschrift Bunte über einen angeblich sehr guten Gesundheitszustandes des Ex-Formel 1 Stars. Ein Vertrauter aus Schumachers Umfeld soll der Bunte verraten haben, dass Michael wieder gehen könnte. In der Titelstory heißt es: „Michael ist sehr dünn. Aber er kann schon wieder ein bisschen laufen mithilfe seiner Therapeuten.“

Doch dabei handelt es sich leider um eine tragische Falschmeldung, wie Michaels Managerin Sabine Kehm der BILD bestätigt hat. Seit über 15 Jahren arbeitet sie für die Familie Schumacher und ist von den Spekulationen der Bunte schockiert: „Leider werden wir durch einen aktuellen Pressebericht zu der Klarstellung gezwungen, dass die Behauptung, Michael könne wieder gehen, nicht den Tatsachen entspricht. Solche Spekulationen sind unverantwortlich, denn angesichts der Schwere seiner Verletzungen ist für Michael der Schutz seiner Privatsphäre sehr wichtig. Leider führen sie außerdem dazu, dass viele Menschen, die ehrlich Anteil nehmen, sich falsche Hoffnungen machen.“

Es vergeht kaum ein Tag, an dem sich viele von uns nicht fragen, wie es Michael Schumacher derzeit geht. Doch weder von seiner Frau Corinna Schumacher, noch von seiner Managerin Sabine Kehm, kamen in den letzten Wochen wirklich konkrete Aussagen.

Jetzt haben sich allerdings drei enge Freunde des Formel-1-Weltmeisters gemeldet, die am Ende nur noch mehr Fragen in den Raum werfen. Ross Brawn, Jean Todt (wir haben bereits berichtet) und Flavio Briatore kennen Schumacher bereits seit vielen, vielen Jahren und waren während seiner Karriere immer an seiner Seite.

Wie "Welt Online" berichtet, erklärte Schumachers ehemaliger Ferrari-Team-Kollege Jean Todt: "Er kämpft immer noch. Ich bin sehr stolz auf ihn." Was genau er damit sagen möchte, ist nicht klar. Doch bedeutet "kämpft immer noch" eher, dass Michael Schumacher das Schlimmste vermutlich noch nicht überstanden hat.

Anders dagegen die Aussagen von Schumachers letztem Team-Chef bei Mercedes Ross Brawn. Er erklärte gegenüber der "Mirror": "Ich habe ihn einige Male besucht. Corinna hält mich auf dem Laufenden, was seinen Zustand betrifft. Wir versuchen, ein gesundes Mittelmaß aus Besuchen und Telefongesprächen zu finden. Ich will ihnen ja auch nicht auf den Geist gehen. Wir beten jeden Tag, dass er sich erholt. Es geht langsam voran, aber es gibt immer Hoffnung."

Flavio Britaore geht sogar noch einen Schritt weiter und gestand gegenüber "Welt Online", dass er Michael noch nicht einmal besucht hätte. Und das, aus einem ganz bestimmten Grund: "Ich möchte Michael so in Erinnerung behalten, wie ich ihn kannte." Briatore klingt leider so, als hätte er die Hoffnung schon längst aufgegeben.

Am Samstagabend sprach Jean Todt, der Michaels Teamchef bei Ferrari war, an der Formel 1 Rennstrecke in Mexiko City über seinen einstige Schützling. „Michael war und ist ein enger Freund von mir. Seine Familie ist mit sehr nahe. Ich sehe Michael sehr oft und kann Ihnen sagen: Michael kämpft immer noch. Und seine Familie kämpft an seiner Seite!“

prednisone 10mg filmtabletten 28 stück rezeptfrei

Hier und auf den folgenden Seiten können Sie Informationen erhalten wie es weitergehen müßte, damit es nicht unangenehm weitergeht. Sie erhalten auch Informationen, wie Sie selbst Geld sparen und länger in Gesundheit ohne Krankheit leben können.
Übrigens: Wußten Sie, daß nur das der WIRKLICHEN Gesundheit von Menschen dient, mit dem man NICHTS verdienen kann?

Achte stets auf deine Gedanken, sie werden zu Worten.
Achte auf deine Worte, sie werden zu Handlungen.
Achte auf deine Handlungen, sie werden zu Gewohnheiten.
Achte auf deine Gewohnheiten, sie werden zu Charaktereigenschaften.
Achte auf deinen Charakter, er wird dein Schicksal.

Am Anfang - für die Näherstehenden, dann - für die weniger,
und später - für die noch Fremderen, und dann wirst du den Schmerz für den
gebrochenen Zweig und den unsinnig zerschlagenen Stein empfinden.
Vissarion

Jeder erbärmliche Tropf, der nichts in der Welt hat, darauf er stolz sein könnte,
ergreift das letzte Mittel, auf die Nation, der er gerade angehört, stolz zu sein.
Arthur Schopenhauer - deutscher Philosoph, 1788-1860

Lernen Sie mich auf den folgenden Seiten kennen und erhalten Sie einen Einblick in meine Arbeit, Massagen und das Studio in Karlsruhe. Erfahren Sie mehr über Shiatsu sowi e Ayurveda, Hot Stone, Klangmassage und meine besonderen Feelwell Massagen die Druckpoint Massage mit Klang sowie die Hot Stone Shiatsu Sensation Massage.

Shiatsu ist eine ganzheitliche Behandlungsmethode und kann dazu beitragen Ihre körperlichen und seelischen Blockaden zu lösen. Angestaute Energien können wieder in den Fluss gebracht werden. Es kann bei vielen Beschwerden wie Migräne, Rückenproblemen, Schlafstörungen, allgemeiner Erschöpfung und vielem mehr sehr hilfreich sein.

In meinem Online Shop finden Sie eine kleine Auswahl Geschenk Gutscheine meiner Shiatsu und Wellness Massagen. Alle Gutscheine lassen sich individuell nach Ihren Wünschen zusammenstellen. Gerne stehe ich Ihnen bei Fragen oder Wünschen zur Verfügung!

Der Fitness & Vital Coach ist eine ganzheitliche Wohlfühlanleitung – ein nützlicher Ratgeber in Sachen Gesundheit, Ernährung, Bewegung, Sport, Regeneration und Wellness. Der Ansatz ist, dass hochkarätige Autoren ihr profundes Expertenwissen in interessanter Form leserfreundlich näher bringen.

Warum ist körperliche Fitness so wichtig für Wohlbefinden von Geist und Seele? Warum ist Bewegung zum Erhalt der Gesundheit und der Leistungsfähigkeit unbedingt nötig? Warum stärkt körperliche Aktivität das Immunsystem und beugt Krankheiten (u.a. Diabetes, Durchblutungsstörungen, Herzkreislauferkrankungen, Bluthochdruck, Osteoporose) vor? Warum verhindert ausreichende Bewegung die Gewichtszunahme?

Was tragen Ernährung und Bewegung zum Gesundsein bei? Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Ernährung und Krankheiten? Welche Nährstoffe gibt es und wie werden sie vom Körper aufgenommen und verwertet? Unterscheidet sich die optimale Ernährung in der ersten und zweiten Lebenshälfte? Wie entstehen Stoffwechselkrankheiten? Warum sind die meisten Diäten und Abmagerungskuren kontraproduktiv, oft sogar gesundheitsschädlich?

All diese Fragen und viele mehr thematisieren wir in den Ausgaben unseres Wohlfühlmagazins Fitness & Vital Coach. Wir liefern Ihnen kompetente Antworten auf interessante Fragen aus den Bereichen Gesundheit, Ernährung, Bewegung, Sport, Regeneration und Wellness. Lesen Sie selbst und begeben Sie sich gemeinsam mit uns auf eine Reise, die Sie Stück für Stück zu Ihrem persönlichen körperlichen und seelischen Wohlbefinden führt.

You are now required to sign-in using your Yahoo email account in order to provide us with feedback and to submit votes and comments to existing ideas. If you do not have a Yahoo ID or the password to your Yahoo ID, please sign-up for a new account.

I want all my lost access yahoo account 'delete'; Requesting supporter for these old account deletion; 'except' my Newest yahoo account this Account don't delete! Because I don't want it interfering my online 'gamble' /games/business/data/ Activity, because the computer/security program might 'scure' my Information and detect theres other account; then secure online activities/ business securing from my suspicion because of my other account existing will make the security program be 'Suspicious' until I'm 'secure'; and if I'm gambling online 'Depositing' then I need those account 'delete' because the insecurity 'Suspicioun' will program the casino game 'Programs' securities' to be 'secure' then it'll be 'unfair' gaming and I'll lose because of the insecurity can be a 'Excuse'. Hope y'all understand my explanation!

I want all my lost access yahoo account 'delete'; Requesting supporter for these old account deletion; 'except' my Newest yahoo account this Account don't delete! Because I don't want it interfering my online 'gamble' /games/business/data/ Activity, because the computer/security program might 'scure' my Information and detect theres other account; then secure online activities/ business securing from my suspicion because of my other account existing will make the security program be 'Suspicious' until I'm 'secure'; and if I'm gambling online 'Depositing' then I need those account 'delete' because the insecurity 'Suspicioun' will program the casino game 'Programs' securities' to be… more

You are now required to sign-in using your Yahoo email account in order to provide us with feedback and to submit votes and comments to existing ideas. If you do not have a Yahoo ID or the password to your Yahoo ID, please sign-up for a new account.

I want all my lost access yahoo account 'delete'; Requesting supporter for these old account deletion; 'except' my Newest yahoo account this Account don't delete! Because I don't want it interfering my online 'gamble' /games/business/data/ Activity, because the computer/security program might 'scure' my Information and detect theres other account; then secure online activities/ business securing from my suspicion because of my other account existing will make the security program be 'Suspicious' until I'm 'secure'; and if I'm gambling online 'Depositing' then I need those account 'delete' because the insecurity 'Suspicioun' will program the casino game 'Programs' securities' to be 'secure' then it'll be 'unfair' gaming and I'll lose because of the insecurity can be a 'Excuse'. Hope y'all understand my explanation!

I want all my lost access yahoo account 'delete'; Requesting supporter for these old account deletion; 'except' my Newest yahoo account this Account don't delete! Because I don't want it interfering my online 'gamble' /games/business/data/ Activity, because the computer/security program might 'scure' my Information and detect theres other account; then secure online activities/ business securing from my suspicion because of my other account existing will make the security program be 'Suspicious' until I'm 'secure'; and if I'm gambling online 'Depositing' then I need those account 'delete' because the insecurity 'Suspicioun' will program the casino game 'Programs' securities' to be… more

Wissenschaftlich belegt ist der Einfluss des Wetters auf das Befinden beim alpenländischen Föhn. Wenn er auftritt, steigt die Zahl von Unfällen auf der Straße, am Arbeitsplatz und im Haushalt, wie eine Auswertung von Einsätzen der Rettungsdienste zeigt. Und dass das Wetter generell Einfluss auf die Gesundheit hat, davon gehen laut einer Umfrage des Instituts für Demoskopie in Allensbach rund zwei Drittel der Bevölkerung aus.

Die Bandbreite der Wetterfühligkeitssymptome ist groß. Sie reicht von Kopf- und Gliederschmerzen über häufige Antriebslosigkeit bis hin zu Unkonzentriertheit und Gereiztheit. Bei besonders empfindlichen Menschen kann die Wetterfühligkeit, auch Biotropie genannt, sogar zu Schlaflosigkeit, Depressionen und allgemeiner Lebensunlust führen. Die Hauptbetroffenen sind dabei eher Frauen als Männer, eher ältere als jüngere Personen.

  • "Wetterreagierend" sind alle Menschen, selbst diejenigen, die es nicht wahrhaben wollen. Zum Beispiel ist man bei sonnigem Wetter mit angenehmen Temperaturen in der Regel besser gelaunt als bei Regen und Kälte.
  • "Wetterfühlig" sind diejenigen Personen deren vegetatives (nicht beeinflussbares) Nervensystem äußerst empfindlich reagiert. Ihre Reizschwelle ist so gering, dass sich Luftdruck- und Temperaturschwankungen sofort in Beschwerden, wie Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Arbeitsunlust, Konzentrations- und Schlafstörungen, äußern.
  • Von "Wetterempfindlich" spricht man, wenn sich bei Wetteränderungen bestehende Krankheiten, wie Herz-Kreislauf-Beschwerden, Arteriosklerose und Rheuma, verschlimmern oder alte Verletzungen (Knochenbrüche) erneut Schmerzen bereiten.

Bei Kälteeinbruch verengen sich Adern und Venen und der Blutdruck steigt an. Das Risiko für Herzinfarkte, Thrombosen und Schlaganfälle nimmt zu. Bei starker Erwärmung und schwülem Wetter erweitern sich dagegen die Adern und Venen. Bei Menschen mit niedrigem Blutdruck sind Kopfschmerzen und Schwindel die Folge. Der Grund: Das Herz muss in der gleichen Zeit wesentlich mehr Blut durch den Körper pumpen. Wer unter hohem Blutdruck leidet, fühlt sich bei dieser Wetterlage dagegen meist besser.

Von einer Arteriosklerose sind vor allem ältere Menschen betroffen. Ihr Organismus reagiert häufig auf kleinste Änderungen des Luftdrucks. Die Folge sind Schmerzen im ganzen Körper. Besonders empfindlich reagieren diese Personen auf beginnenden Tiefdruck.

Warum manche der Betroffenen den Wetterwechsel schon zwei Tage vor seinem Eintreten mit Schmerzattacken verspüren ist noch unklar. Einige Gründe für die unangenehmen Ausschläge des inneren Barometers scheinen dabei inzwischen aufgeklärt. Zum einen reizen offenbar Luftdruckschwankungen empfindliche Rezeptoren an den Blutgefässen und können so den Kreislauf durcheinander bringen.

Diese Schwankungen des Luftdrucks werden als "Schwerewellen" bezeichnet. Sie entstehen immer dann, wenn Luftschichten aneinander reiben. Die Luftmassen bewegen sich dabei unterschiedlich schnell und in entgegengesetzte Richtungen. So entstehen Schwingungen in der Luft, die sich mit Schallgeschwindigkeit fortbewegen. Man vermutet, dass hierdurch winzige Sensoren im Bereich der Halsschlagader beeinflusst werden, die für die Regulation von Blutdruck und Kreislauf verantwortlich sind.

Ein weiteres Wetterphänomen sind elektromagnetische und lichtschnelle Impulse, die so genannten Spherics. Häufig treten Spherics vor Gewittern, Schlechtwetter- oder Schönwetterfronten sowie bei einem Aufeinandertreffen von kalten und warmen Luftmassen auf. Sie eilen dem eigentlichen Wettergeschehen mit nahezu Lichtgeschwindigkeit voraus. Bei empfindlichen Personen kann es daher schon lange vor einem Wetterumschwung zu ersten Beschwerden kommen. Man nimmt an, dass Spherics die elektrische Reizübertragung des Nervensystems beeinflussen können.

Eine Abschirmung von diesen Wellen oder Strahlen ist nicht möglich. Sie dringen durch jede Hauswand und verursachen so auch die bekannten Störungen im Radio. Ob und inwieweit Schwerewellen und Spherics tatsächlich Auslöser der Wetterfühligkeit sind, wird zurzeit in Studien untersucht.

günstig prednisone kaufen forum

  • Wählen Sie für die kalte Küche natives Olivenöl, Hanföl, Leinöl (vom Leinöl 1 – 3 EL pro Tag) oder auch ein feines Gewürzöl auf Bio-Rapsölbasis.
  • Für das Erhitzen bei noch relativ niedrigen Temperaturen kann auch ein hochwertiges Olivenöl verwendet werden. Zum Braten oder gar Frittieren ist es jedoch nicht geeignet.
  • Für die heisse Küche (zum Braten, Backen und Kochen) eignen sich hingegen am allerbesten ein hochwertiges natives Bio-Kokosöl sowie Bio-Ghee, der geklärten Butter aus der Ayurveda-Küche.

Ghee gilt im Ayurveda als Agni-stärkendes Lebensmittel. Mit Agni ist hier das Verdauungsfeuer gemeint. Je besser die Verdauung funktioniert, umso schneller können natürlich auch Stoffwechselschlacken ausgeschieden werden und umso besser gelingt das dauerhafte Abnehmen.

Kokosöl wird vom Körper bevorzugt zur Energiegewinnung und nicht als Fettspeicher eingesetzt. Wollte der Körper das Kokosöl in die Fettdepots schaffen, müsste er es erst langwierig in Speicherfett umbauen. Daher wird Kokosöl vom Körper eher wie Kohlenhydrate behandelt – jedoch ohne deren Nachteile. Kokosöl verursacht beispielsweise keine Blutzuckerspiegelschwankungen und damit auch keine Heisshungerattacken, wie das Kohlenhydrate oft tun.

Während ausserdem die Omega-6-Fettsäuren die Schilddrüse drosseln, belebt das Kokosöl die Schilddrüse und aktiviert so den Stoffwechsel. Kokosöl kann also bei einer Diät problemlos zum Einsatz kommen und unterstützt nachhaltig jedes Unterfangen zum Abnehmen. Lesen Sie auch: Kokosöl - Lecker und Gesund

Sie halten den Insulinspiegel oben und verhindern auf diese Weise, dass Fett abgebaut werden kann. Isolierte Kohlenhydrate liefern Ihnen nichts als Kalorien – keine Vitalstoffe, keine Mineralstoffe, keine Spurenelemente und keine nützlichen sekundären Pflanzenstoffe. Es gibt also keinen Grund, sie zu essen. Meiden Sie Zucker und Weissmehl und alle Produkte, die diese zwei Nahrungsmittel enthalten.

Steigen Sie auf Vollkornprodukte um. Meiden Sie hier jedoch Weizen und bevorzugen Sie stattdessen Dinkelprodukte oder glutenfreie Produkte aus Reis, Hirse, Buchweizen, Quinoa, Amaranth, Kastanien, Einkorn, Mais, Hanf etc.

Statt gewöhnlichen Haushaltszuckers können Sie geringe Mengen Honig verwenden oder in kleinen Mengen auch Xylit. Informieren Sie sich vor der Verwendung von Xylit hier über Details zu diesem Zuckeraustauschstoff: Wissenswertes über Xylit

Süsse und gleichzeitig gesunde Riegel ohne Zucker, ohne Weissmehl und auch ohne gesundheitsschädliche Fette können Sie sich im Bio-Onlinehandel oder im Naturkostladen/Reformhaus besorgen. Auch sind gesunde Süssigkeiten sehr schnell selbst gemacht. Sogar Schokolade lässt sich binnen einer halben Stunde aus gesunden Zutaten und in schmelzend-köstlicher Qualität selbst zubereiten.

Wer abnehmen will, zwingt sich meist dazu, strikt auf Pasta aller Art zu verzichten. Das ist im Grunde auch eine sehr gute Idee, da sich Kohlenhydrate – noch dazu mit reichhaltigen Saucen – schnell auf der Waage bemerkbar machen können. Seit es aber Konjac Nudeln gibt, muss niemand mehr auf leckere Pasta verzichten.

Konjac Nudeln nämlich sind frei von verwertbaren Kohlenhydraten, frei von Fetten und damit auch frei von Kalorien. Gleichzeitig lassen sie sich wie Nudeln zubereiten – ob Spaghetti Bolognese, Lasagne oder Nudelsalat – alles ist möglich! Und das bei null Kalorien. Konjac Nudeln sättigen überdies ausgesprochen nachhaltig und nehmen den Appetit auf grosse Portionen. Leckere Konjac-Nudel-Rezepte für Ihren Ernährungsplan finden Sie in unserer Rezepte-Datenbank, z. B. Gebackene Aubergine an Tomaten-Oliven-Spaghetti oder Konjac-Lasagne mit Gemüse

Zu den verarbeiteten Nahrungsmitteln zählen Produkte wie Brathähnchen, Kekse, Cracker, Chips, kommerzielle Müslis, Süssigkeiten, Backwaren und Fertiggerichte aller Art. Diese Produkte enthalten Transfette (siehe 1.), reichlich isolierte Kohlenhydrate (siehe 2.), meist zu viel Salz oder auch Glutamat (siehe 5.). Gleichzeitig liefern sie Ihnen kaum Vitalstoffe, so dass es keinen Sinn macht, diese Produkte zu essen – es sei denn, sie möchten auf ungesunde Weise an Gewicht zulegen.

Die neun ungesündesten Lebensmittel sind allesamt verarbeitete Nahrungsmittel. Wenn Sie diese essen, entstehen bei deren Verstoffwechslung derart viele Schlacken und Stoffwechselabfallprodukte, die ihr Körper gar nicht alle ausscheiden kann. Also lagert er sie ein und polstert sie mit Fett, damit die Schlacken dem Gewebe nicht schaden können (siehe auch Punkt 11). Essen Sie nun hochwertige Lebensmittel, dann hat Ihr Körper sehr viel weniger Grund, Fett anzulegen, da es weniger Schlacken gibt, die es zu polstern gilt.

Essen Sie statt dessen frische Früchte, Salate, Gemüsegerichte (siehe unsere Rezepte-Rubrik), Sprossen, Nüsse (vor allem ungesalzene Erdnüsse), Hülsenfrüchte, gelegentlich hochwertigen Fisch und ab und zu ein Bio-Ei. Tipps zu einem gesunden Frühstück finden Sie hier: Basisch frühstücken

Sie könnten jedoch auch eine Entschlackungskur über vier Wochen durchführen. Eine solche Entschlackungskur eignet sich nicht nur zum Abnehmen, sondern auch als Einstieg in eine basenüberschüssige gesunde Ernährungsweise. Mit der Entschlackungskur fällt es Ihnen sehr viel leichter, Ihren künftigen Ernährungsplan gesund und vitalstoffreich zu gestalten.

Meiden Sie Produkte, die Glutamat enthalten. Glutamat ist ein Geschmacksverstärker, der Speisen besonders herzhaft und würzig schmecken lässt. Auf der Zutatenliste ist er mit Mononatriumglutamat oder auch mit Begriffen wie „hydrolysiertes Protein“ oder „Würze“ deklariert. Glutamat führt dazu, dass man vom entsprechenden Nahrungsmittel mehr isst als man eigentlich will. Glutamat fördert also den Appetit und hemmt das Sättigungsgefühl.

Glutamat eignet sich daher hervorragend als Gewürz, wenn man (auf ungesunde Weise) dringend zunehmen möchte. Statt glutamathaltiger Gewürzmischungen können Sie Kräutersalz verwenden, Gewürze wie Kurkuma, Muskat, Curry, Paprika süss, Knoblauchgranulat, aber auch Kräutermischungen, Brennnesselsamen-Gewürzmischungen und hefefreie Gemüsebrühen.

Wenn Sie dazu neigen, zu viel zu essen, sollten Sie einmal versuchen, eine Ihrer täglichen Mahlzeiten durch einen grünen Smoothie zu ersetzen oder einen Smoothie als Vorspeise zu sich zu nehmen. Mit „Smoothie“ ist hier kein gekauftes Fertiggetränk gemeint, das meist viel zu viel Zucker und andere ungünstige Zutaten enthält, sondern ein selbst gemachter grüner Smoothie aus Früchten, grünem Blattgemüse, Wasser und – nach Geschmack – etwas Mandelmus, Ingwer, Vanille o. ä.

Idealerweise trinkt man den grünen Smoothie zum Frühstück. So früh am Tag auf leeren Magen genossen können seine hochwertigen Vital- und Nährstoffe sofort resorbiert und in die Zellen eingebaut werden. Alle Informationen zu grünen Smoothies finden Sie hier: Grüne Smoothies – Die perfekte Mahlzeit. Sie haben nicht immer Zeit für die Zubereitung eines frischen Smoothies? Das macht nichts. Hochwertige Smoothies sind auch in Pulverform erhältlich. Achten Sie jedoch hier auf hohe Qualität!

Pulverisierte Smoothies sollten selbstverständlich frei von Zucker, Süssstoffen und ungünstigen Füllstoffen sein. Sie sollten aus natürlichen Früchten und Gemüsen in Bio-Qualität hergestellt sein. Wenn Sie ferner Sorten wählen, die Ballaststoffe in Form von kalorienfreien Flohsamen enthalten, dann schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe, was heisst, dass Sie zwei unserer Tipps gleichzeitig umsetzen können: Den Smoothie-Tipp und den folgenden Ballaststoff-Tipp.

Und wenn Sie gerne eine Anleitung hätten (ein 7- oder ein 14tägiges Programm), wie Sie mit Smoothies abnehmen können, dann hilft Ihnen das Buch „Abnehmen mit Smoothies – Natürlich schlank mit den Power-Drinks“ weiter.


Beim Aufruf dieser Webseite, wird eine Verbindung mit den Servern von Google aufgebaut. Da die "+1"-Schaltfläche von Google direkt an den Browser übermittelt wird und von diesem in die Webseite eingebunden wird, haben wir keinen Einfluss darauf und keine Kenntnis darüber, in welchem Umfang Google Daten mit der Schaltfläche erhebt. Google erklärt ggü den Nutzern, dass ohne einen Klick auf die Schaltfläche keine personenbezogenen Daten erhoben würden. Nur bei eingeloggten Mitgliedern, würden solche Daten, unter anderem die IP-Adresse, erhoben und verarbeitet.

Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung, deren Verarbeitung und Nutzung durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können die Nutzer Googles hier erlangen: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.html.

Des Weiteren verwenden wir Plugins von weiteren sozialen Netzwerken, die Sie an den entsprechenden Symbolen erkennen können. Dies sind z.B. digg.com, myspace.com, delicious.com, reddit.com etc. Wenn Sie einen entsprechenden Button anklicken, wird die gewünschte Information direkt an diese Unternehmen bzw. Dienste übermittelt und dort gespeichert. Deren Hinweise zum Umgang mit dem Datenschutz finden Sie auf deren Webseiten. Um eine Kommunikation mit diesen Netzwerken zu vermeiden, drücken Sie im Zweifel nicht diese Buttons oder melden Sie sich dort nicht an bzw. ab.

Auf Seiten unseres Webangebotes können auch Inhalte Dritter (z.B. YouTube Videos oder Videos anderer Anbieter, Google-Maps, RSS-Feeds o.Ä.) eingebunden sein. Die Anbieter dieser Inhalte speichen i.d.R. Cockies auf dem Rechner der Nutzer. Dies können Sie durch entsprechende Einstellungen Ihres Browsers verhindern, was jedoch zur Folge haben kann, dass diese Inhalte nicht korrekt angezeigt werden.

Darüber hinaus speichern viele (Dritt-)Anbieter die IP-Adresse der Nutzer, um die entsprechenden Inhalte an den Browser des Nutzers senden zu können. Auf die Verwendung der IP-Adresse beim (Dritt-)Anbieter haben wir leider keinen Einfluss.

Verstopfung ist ein weit verbreiteter Zustand und viele Menschen können sich eine Darmentleerung ohne Abführmittel gar nicht mehr vorstellen. Die meisten Abführmittel schädigen jedoch auf Dauer den Darm und machen ihn immer träger – mit der Folge, dass die Betroffenen von diesen Medikamenten abhängig werden. Viele natürliche Hausmittel hingegen beheben eine Verstopfung auf einfache und gesunde Weise – und zwar ohne dabei abhängig zu machen oder schädliche Nebenwirkungen mit sich zu bringen. Im Gegenteil. Oft aktivieren, entgiften und heilen Sie den Darm.

Verstopfung ist nicht gerade ein besonders angenehmes Gesprächsthema, doch für viele Menschen ist es nicht nur ein Gesprächsthema, sondern ein Dauerzustand – ein Zustand, der ihre Gesundheit massiv beeinträchtigen kann. Denn Verstopfung sorgt nicht nur für die Gefahr einer Rückvergiftung (weil der Stuhl nicht ausgeschieden werden kann), sondern erhöht auch das Risiko für Hämorrhoiden und Darmkrebs.

Verstopfung ist bei einer gesunden Ernährungsweise übrigens so gut wie nicht möglich. Daher kann in den meisten Fällen davon ausgegangen werden, dass die Verstopfung das Ergebnis einer jahrelangen stärke- und zuckerreichen sowie ballaststoffarmen Ernährung ist, die ungünstiger Weise häufig noch mit einem bewegungsarmen Lebensstil einher geht.

Natürlich gibt es in manchen Fällen auch andere Ursachen. So können laut einer Studie von 2016 beispielsweise virale Infekte zu chronischer Verstopfung führen, wie z. B. Herpes, Epstein Barr oder Infektionen mit Windpocken oder dem Cytomegalovirus. Die Viren scheinen sich über das Rückenmark zu verbreiten und so in den Darm zu gelangen, wo sie jene Nerven beschädigen, die für den Transport des Nahrungsbreis im Verdauungstrakt zuständig wären. Bei chronischer und therapieresistenter Verstopfung sollte daher auch an diese Ursache gedacht werden.

Bitte beachten Sie, dass eine der Nebenwirkungen vieler Medikamente Verstopfung sein kann. Falls Sie Medikamente nehmen, sollten Sie in Erfahrung bringen, ob vielleicht nicht diese die Auslöser Ihrer Verstopfung sein könnten.

In der Regel werden kaffeeabhängige Menschen jedoch nie erfahren, dass sie ohne Kaffee unter einer gravierenden Verstopfung leiden würden, denn sie wollen (können) auf ihren Kaffee längst nicht mehr verzichten.

Kaffee versetzt den Körper in einen permanenten, künstlichen Stress, denn er verursacht die Ausschüttung von Stresshormonen und reizt die Darmschleimhaut. Dieser unnatürliche Reiz sorgt schliesslich für eine ebenso unnatürliche Darmentleerung.

Es lohnt sich also, einen Kaffee-Entzug in Angriff zu nehmen und währenddessen zu natürlichen Verdauungshilfen zu greifen, bis einegesunde Ernährungsweisebzw. die unten vorgestellten Hausmittel zur gewünschten regelmässigen Darmentleerung führen.

Falls Sie nun bisher Abführmittel genommen haben, dann macht es keinen Sinn, diese Medikamente sofort abzusetzen und zu erwarten, dass die hier vorgestellten Hausmittel sofort und in genau derselben Weise wirken. Dies klappt zwar in vielen Fällen tatsächlich tadellos, doch oft eben auch nicht. Denn der Darm hat sich an die starken Arzneimittel gewöhnt und benötigt nun Zeit, sich wieder umzugewöhnen und ohne sie auszukommen. Daher sollte das Medikament langsam ausgeschlichen werden. Parallel wählt man aus den nachfolgend vorgestellten Hausmitteln zwei oder mehrere aus, die man ab sofort konsequent umsetzt (natürlich je nach Verträglichkeit):

Beginnen Sie morgens nüchtern mit einem kleinen Glas (3 cl = 30 ml) Pflaumensaft (ca. 15 Minuten vor dem Frühstück).Falls Sie nicht das gewünschte Ergebnis erzielen, trinken Sie am Folgemorgen etwas mehr von dem Saft. Aber bitte nicht zu viel auf einmal, denn sonst könnte Ihr Darm überreagieren, was Bauchschmerzen und Durchfall nach sich ziehen könnte. Sie können auch probieren, mehrmals am Tag ein kleines Gläschen Pflaumensaft zu trinken. Testen sie aus, welche Vorgehensweise bei Ihnen am besten wirkt.

Wenn Sie keinen Dörrpflaumensaft trinken möchten, dann können Sie zu getrockneten Pflaumen greifen (ungeschwefelte, entsteinte Dörrpflaumen aus dem Bioladen). Weichen Sie diese über Nacht in gefiltertem Wasser ein. Am nächsten Morgen essen Sie die Pflaumen und trinken das Einweichwasser.

Eine andere Möglichkeit ist, die Pflaumen mit dem Einweichwasser zu mixen und den entstandenen Dörrpflaumensmoothie zu trinken. Geben Sie – wenn Sie mögen – noch ein Stück frischen Ingwer in den Mixer. Das schmeckt hervorragend, desinfiziert Magen und Darm, vertreibt Parasiten, stärkt das Immunsystem, wärmt und belebt. Auch die eingeweichten Pflaumen bzw. den Pflaumensmoothie trinken Sie auf nüchternen Magen vor dem Frühstück und/oder am Abend vor dem Zubettgehen.

Im Jahr 2011 erschien eine randomisierte einfach verblindete Studie mit 40 Patienten, die grösstenteils mit der bisherigen medikamentösen Therapie ihrer chronischen Verstopfung unzufrieden waren. Sie erhielten nun über 3 Wochen hinweg zunächst getrocknete Pflaumen (50 g pro Tag, was 6 g Ballaststoffen entspricht) und anschliessend für weitere 3 Wochen Flohsamen (11 g, was ebenfalls 6 g Ballaststoffen entspricht).

Beides wurde sehr gut vertragen und zeigte keine unangenehmen Nebenwirkungen – wobei die getrockneten Pflaumen deutlich besser gegen die Verstopfung halfen als der Flohsamen. Die beteiligten Forscher empfahlen sogar, dass Dörrpflaumen bei Verstopfung als allererste Massnahme zum Einsatz kommen sollten, bevor man zu Medikamenten greife.

Falls Sie keine Pflaumen mögen, können Sie testen, ob getrocknete (ungeschwefelte)Feigenbei Ihnen eine ähnlich gute Wirkung haben. Sie enthalten lösliche und unlösliche Ballaststoffe, die zur Reinigung Ihres Darmes beitragen. Ausserdem decken bereits fünf Feigen mindestens 20 ProzentIhres täglichen Ballaststoffbedarfs.

Naschen Sie fünf Feigen bei dem ersten Anzeichen von Verstopfung und trinken Sie langsam mindestens ein grosses Glas (250 ml) Wasser dazu. Noch besser ist es, die Feigen über Nacht in Wasser einzuweichen, was die Früchte schön saftig werden lässt. Wie schon bei den Pflaumen erwähnt, können Sie auch die eingeweichten Feigen im Mixer mixen und den entstandenen Feigensmoothie trinken.

Leider wurden bislang bevorzugt Tierstudien und weniger klinische Studien zur verdauungsfördernden Wirkung von Feigen durchgeführt. Doch zeigten auch diese, dass Feigen eine sehr gute Wirkung gegen Verstopfung aufweisen – ob bei Hunden oder Ratten. Sie können die Trockenfrüchte also auch bei Ihrem Haustier einsetzen, falls dieses an Verstopfung leiden sollte.