tamoxifen lingua 20mg preis schweiz

Hallo liebe V-REENA,
ich habe deine Seite soeben entdeckt und finde deine Art zu schreiben super!
Habe deinen Bericht über kaputten Stoffwechsel gelesen, weil ich genau dieses Problem zur Zeit habe.
Ich habe über drei Monate nur 1300kcal zu mir genommen da ich zwei Op´s hatte und in der Zeit keinen Sport machen konnte und weil ich nicht zunehmen wollte um danach noch mehr arbeit vor mir zu haben, habe ich meine Kcal reduziert vorher war ich bei 1555 kcal mit 5 mal die Woche Krafttraining und 3 Cardio Einheiten in der Woche.
Jetzt habe ich vor 2 Wochen meinen Bedarf erhöht auf 1800kcal am Tag ich bin 1,71 groß und wiege 58,8 Kilo habe aber natürlich in der ersten Woche mit mehr kcal 2 Kilo zugenommen. Eines ist inzwischen wieder runter. Meine Probleme sind glaub ich Luxusprobleme ich habe eine KFA von 17,7 allerdings ist mein Bauch immer noch schwammig und ich bekomme ihn nicht flach trotz intensiven Bauchmuskeltraining, ich weiß das sie da sind aber ich bekomm sie nicht zu Gesicht.
Hast du einen Tipp was ich tun kann, oder passt das eh was ich tue und ich muss nur noch bissi Geduld haben?
Vielen Dank schon mal
Liebe Grüße Lydii

Hey Lydii,
erst einmal vielen Dank für dein Feedback 🙂
Und deine Frage ist natürlich nicht in 1-2 Sätzen zu beantworten. Aber deiner BEschreibung nach zu beurteilen, läuft sowohl bei deinem Training als auch bei deiner Ernährung einiges kontraproduktiv. Lass mich dir bitte zu den auffäligsten Punkten dir ein paar weitere Artikel auf meiner Seite hier empfehlen, die du dir bitte in Ruhe durchlist:
Dein Training ist EINDEUTIG zu viel. Hierzu: http://www.v-reena.com/warum-der-rest-day-so-wichtig-ist/
Thema Kalorien: http://www.v-reena.com/kalorien-zaehlen-abnehmen/
Thema Erfolge beim Abnehmen in Kilo messen: http://www.v-reena.com/weg-mit-der-waage/
Thema Problemzone (in deinem Fall der Bauch): http://www.v-reena.com/gezielt-an-ganz-bestimmten-koerperstellen-abnehmen/

Hallo V-Reena,
ich habe deine Seite schon äußerst interessiert gelesen.
Nun habe ich seit 4 Wochen mit den Krafttraining angefangen weil ich gerne meine Speckrollen am Bauch und der Hüfte loswerden will. Bis jetzt habe ich so etwas nur durch exzessives Hungern weg bekommen. Aber man wird halt nicht jünger und irgendwann geht trotz hungern nix mehr auf der Waage.
Ich weis aber wirklich nicht wie ich „normal“ Essen soll……ich will doch im August in den Strandurlaub.
Ich trainiere jetzt schon 6 mal die Woche.
Hast du einen Tipp für mich wie ich zu einer ansehnlichen Figur komme.
Dir einen schönem Tag
Melanie

Hallo Melanie, zum einen sind natürlich 4 Wochen keine Zeit, in der sich dein Training großartig in Ergebnissen äußern kann. Aber noch viel wichtiger, ist natürlich das „WIE“ beim Training. Es muss natürlich richtig sein aber auch nicht zu oft. 6 Mal in der Woche ist definitiv zu viel. Und grundsätzlich bekommst du deine „Speckrollen“ nicht durch`s Training weg, sondern über deine Ernährung und das Training ist eine wichtige Unterstützung.
Aber alles in allem lässt sich das natürlich nicht in 1-2 Sätzen mit ein paar 0815 Tipps abtun.

Ganz individuell auf dich abgestimmt und ganz ausführlich kann ich dir aber im Rahmen meiner persönlichen Beratung weiterhelfen. Falls du daran Interesse hast, schau doch mal auf meiner Seite, dort findest du alle Möglichkeiten für eine individuelle Beratung rund um Ernährung und Training: www. v-reena.com/ich-helfe-dir-weiter

Hallo V-Reena, ich verfolge deine Seite schon eine weile nun habe ich aber ein Problem wegen meines Hungerstoffwechsels (seit mind. 20 jahren). Nun habe ich meine Kalorienzahl in 2 Wochen langsam auf 2000kcal hoch gefahren (vorher waren es grad mal 1000kcal). (Morgens Haferflocken, Mittags ein Ei und Naturjohgurt, Gegen Nachmittag ein Dinkelbrötchen mit Lätta, Abend Salat mit Käse und 2 Eiern und einem Proteinshake) und über den Tag verteilt 2 Liter Wasser und Tee. Krafttraining mache ich seit 4 Wochen und das 6 mal die Woche, in den Tagen abwechselnd obere Körperregion und unterer Körper, jeweils 1 Stunde, plus jeden 2. Tag eine viertel Stunde Cardio. Aber ich passe in keine Hose mehr rein, ich habe mich ja schon damit abgefunden nicht täglich auf die Waage zu gehen, aber gestern hat mein Mann so dezent durch die Blume gesagt das ich zu „volluminös“ werde. Er hat es nicht ernst gemeint er weis nur das ich probleme wegen meiner Figur habe und das schon seit Jahrzehnten. Was soll ich machen, nun habe ich wirklich keine lust mehr zu Essen.

Hallo Melanie,
Da hst du aber einen fiesen Weg hinter dir 🙁 Das Problem ist Tatsächlich ein ganz schlimmer Teufelskreis. Wenn du jetzt vor lauter Angst wieder mit dem Essen runterfährst wird es immer schlimmer. Natürlich kann ich dir jetzt nicht alle Zusammenhänger hier in 1-2 Sätzen erklären aber deine Beschreibung zu deiner Ernährung und auch zu deinem Training sagt mir ganz eindeutig, dass beides undebingt angepasst werden muss, damit du endlich aus diesem Teufelskreis „wenig essen und kein Erfolg, also noch weniger essen und immer mehr auf die Hüften bekommen“ herauskommst.
Ich möchte dir mal die folgenden meiner Artikel hier ans Herz legen, die du bitte in Ruhe durchliest!
http://www.v-reena.com/kalorien-zaehlen-abnehmen/
http://www.v-reena.com/diaeten-machen-fett/
Du wist auf jeden Fall ganz grundlegende Dinge ändern müssen, damit du endlich voran kommst! Aber ersteinmal bitte die beiden Artikel durchlesen.
Viele Grüße
Deine V

Besuchen Sie uns bei Facebook und liken Sie unsere Seite. Melden Sie sich auch zu unserem Luvos Newsletter an. So verpassen Sie kein Luvos Gewinnspiel und erhalten immer interessante Neuigkeiten und Berichte rund um die Anwendung von Luvos-Heilerde.

Machen Sie mit! Laden Sie Ihr Foto mit einer Luvos Gesichtsmaske in unserer Galerie hoch und berichten Sie von Ihrem Wohlfühl-Erlebnis mit der Luvos Naturkosmetik mit Heilerde. Für schöne und gesunde Haut.

Luvos-Heilerde wirkt natürlich: gegen Sodbrennen, säurebedingte Magenbeschwerden; Reizdarm und Reizmagen; sie bindet Cholesterin; hilft bei Akne und unreiner Haut. Bereits in der Antike war die besondere medizinische Wirkung der „heilenden Erde“ bekannt. Aber erst Adolf Just, Begründer der Heilerde-Gesellschaft, entdeckte die Heilerde für die moderne Naturheilkunde wieder. Das Familienunternehmen stellt Luvos-Heilerde seit 100 Jahren als reines Naturprodukt ohne Zusätze her. Sie besteht ausschließlich aus eiszeitlichem Löss, der über eine besondere, geradezu ideale Zusammensetzung aus Mineralien und Spurenelementen verfügt.

Reductil ist ein verschreibungspflichtiges Medikament, das von ABBOTT GmbH & Co. KG hergestellt und weltweit vertrieben wird. Eingesetzt wird dieses gewichtsreduzierende Medikament gezielt für die Behandlung von Fettleibigkeit,der Adipositas. Erhältlich ist Reductil in Form von Pillen bzw. Kapseln. Die Diätpille gibt es in zwei Dosierungsstärken als Reductil 10mg und Reductil 15mg, sowie in verschiedenen Verpackungsgößen, und zwar zu 28, 56 und 98 Kapseln.

Reductil ist weltweit klinisch getestet. Das Generikum von Reductil ist Sibutramin. Während Sibutramin in Europa unter dem Namen Reductil vermarktet wird, wird in den USA der gleiche Wirkstoff unter dem Namen Meridia vertrieben. Reductil Diätpillen helfen dem Anwender in kurzer Zeit sehr viel Gewicht zu verlieren.

Reductil wirkt so, dass der Anwender auch schon bei der Einnahme von geringen Mengen an Nahrung ein Völlegefühl bekommt. Somit hilft Reductil den Anwendern eine der schwierigsten Barrieren zu überwinden, die sie auf ihrem Weg zu weniger Gewicht überwinden müssen, nämlich weniger zu essen und damit weniger Kalorien zu sich und nehmen, was zu einer schnelleren Gewichtsreduzierung führt. Im Gegensatz zu anderen Appetitzüglern wird Reductil allerdings nicht auf Magen und Darm, sondern auf das Gehirn. Die Diätpillen verringert das Gefühl nach Hunger, indem es für einen Anstieg von Noradrenalin und Serotonin im Gehirn sorgt.

Außer der Unterdrückung des Appetits hat Reductil auch noch weitere positive Wirkungen, wie zum Beispiel die Senkung der Blutzuckerwerte (und dadurch ein vermindertes Risiko von Diabetik), die Senkung des diastolischen und systolischen Blutdrucks (und dadurch ein vermindertes Risiko von Herzkrankheiten und Schlaganfällen) sowie die Senkung der Blutcholesterinwerte und auch ein vermindertes Risiko von Gicht. Empfehlenswert ist die Reductil Einnahme insbesondere aus dem Grund, weil weniger Fälle von Apnoe (unregelmäßiges Atmen im Schlaf) den Gewichtsverlust verbessert und normalerweise auch das Aussehen, was einen positiven Effekt auf Selbstbewusstsein und Motivation hat.

Außer der als positiv anzusehenden Nebenwirkung – dem Verlust des Hungergefühls, was sich positiv auf eine schnelle Reduzierung des Gewichts auswirkt (in Verbindung mit einer entsprechenden sportlichen Betätigung), gibt es natürlich auch weniger positive eventuelle Nebenwirkungen, die bei der Einnahme von Reductil auftreten können, wie Kopfschmerzen, Verstopfung, Mundtrockenheit, Taubheitsgefühle, Schwindel oder gar Benommenheit, aber auch eine Verringerung der Verkehrstüchtigkeit wie auch der geringfügige Anstieg des Blutdrucks, sowie Schlafstörung.

Aktuell auf dem Markt der Pillen zum schnellen Abnehmen der Renner ist das Mittel Lida Daidaihua aus China, was auf ähnlichen Wirkstoffen, wie Reductil basiert und somit die einzige spitzen Alternative zum Abnehmen mit Reductil ist! Länger und schon beliebter zum Abnehmen ist Xenical, wobei es sich hier bereits um eine erprobte, hoch wirksame Diätpille handelt.

Wir alle essen im Normalfall etwa drei bis fünf Mal am Tag. Was dabei auf den Teller kommt, könnte jedoch kaum unterschiedlicher sein. Ernährungsweisen wie Fleischliebhaber, Vegetarier und Veganer nimmt das Ressort Gesunde Ernährung unter die Lupe. Dort stellen wir außerdem die Nähr- und Vitalstoffe vor, die in unserem Essen stecken, und stellen viele Obst- und Gemüsesorten sowie das ein oder andere Rezept vor.

Die Epidemie Übergewicht ist eines der drängendsten Gesundheitsprobleme unserer Zeit. Ihrer Entstehung und Bekämpfung widmet sich der Bereich "Abnehmen und Diät" auf Lifeline. Dort finden Sie auch das große Lifeline-Lexikon aller gängigen Diäten von A bis Z.

Doch nicht nur mit angepasster Ernährung lässt sich Gewicht verlieren. Auch Sport aller Art und der regelmäßige Gang ins Fitnessstudio kann Kilos zum Schmelzen bringen und Muskeln aufbauen. Deshalb warten im Sportarten-Lexikon jede Menge Inspirationen auf Sie.

"Leichter leben in Deutschland" kombiniert verschiedene Ernährungsformen geschickt miteinander. Wir nutzen die Vorteile und vermeiden so Nachteile oder Einschränkungen. Wir kombinieren die Konzepte von "low carb", "slow carb", "low fat" und "Volumetrics" miteinander und potenzieren damit Ihre Erfolge.

Ein praktisches Beispiel hilft den Ernährungsplan zum Abnehemen besser umzusetzen. Die Mengenangaben für Eiweiß, Obst und Gemüse dienen der Orientierung und helfen, damit man sich nicht selbst etwas vormachen kann. Am Anfang ist das Abwiegen unbedingt zu empfehlen, solange bis Sie das richtige Einschätzungsvermögen haben:

Versuchen Sie Ihre Wahrnehmung zu schulen und legen Sie eine Skala von 1 bis 10 an Ihr Hunger- und Sättigungsgefühl (0: Bärenhunger bis 10: Pappsatt nach dem Essen, dass nichts mehr reinpasst). Wenn eine leichtes Hungergefühl auftritt, geben Sie Ihrem Körper was er benötigt. Nach den Mahlzeiten sollten Sie sich nur leicht gesättigt fühlen und nicht müde und träge sein. Die Portionen und die Zusammensetzung der Mahlzeiten müssen Sie unbedingt solange optimieren bis keine Müdigkeit mehr nach dem Essen auftritt. Fragen Sie sich abends: Wo stand ich heute auf der Skala jeweils vor und nach dem Essen.

Sollte trotz der vorgenannten Massnahmen kein Erfolg eintreten, besteht in der Regel eine Mitochondriopathie und ein hormonelles Ungleichgewicht sowie nicht selten eine mikrobielle Störung des Darmes und Stoffwechsels, die einer gezielten Therapie bedarf (bitte per Mail Kontakt aufnehmen).

  • Ich esse nur wenn ich hungrig bin
  • Ich esse jeden Bissen mit Genuss
  • Wenn der Hunger weg ist, höre ich auf zu essen

You are now required to sign-in using your Yahoo email account in order to provide us with feedback and to submit votes and comments to existing ideas. If you do not have a Yahoo ID or the password to your Yahoo ID, please sign-up for a new account.

I want all my lost access yahoo account 'delete'; Requesting supporter for these old account deletion; 'except' my Newest yahoo account this Account don't delete! Because I don't want it interfering my online 'gamble' /games/business/data/ Activity, because the computer/security program might 'scure' my Information and detect theres other account; then secure online activities/ business securing from my suspicion because of my other account existing will make the security program be 'Suspicious' until I'm 'secure'; and if I'm gambling online 'Depositing' then I need those account 'delete' because the insecurity 'Suspicioun' will program the casino game 'Programs' securities' to be 'secure' then it'll be 'unfair' gaming and I'll lose because of the insecurity can be a 'Excuse'. Hope y'all understand my explanation!

I want all my lost access yahoo account 'delete'; Requesting supporter for these old account deletion; 'except' my Newest yahoo account this Account don't delete! Because I don't want it interfering my online 'gamble' /games/business/data/ Activity, because the computer/security program might 'scure' my Information and detect theres other account; then secure online activities/ business securing from my suspicion because of my other account existing will make the security program be 'Suspicious' until I'm 'secure'; and if I'm gambling online 'Depositing' then I need those account 'delete' because the insecurity 'Suspicioun' will program the casino game 'Programs' securities' to be… more

Kann man eigentlich abnehmen – und sich dabei lecker und gesund satt essen? Ja, kann man. Das Zauberwort lautet „Trennkost“, und die Regel dahinter ist supereinfach: Man isst Kohlenhydrate und Eiweiß niemals zusammen.

Die FÜR SIE-Turbo-Trennkost geht noch einen Schritt weiter. Hier wird am Mittag und am Abend nur noch eiweißreich gegessen – ganz ohne Kohlenhydrate. Der Effekt: Unser Stoffwechsel wirft seinen Turbo-Motor an. Die Pfunde schmelzen schneller. Wie viel man dabei abnehmen kann? Das ist von Person zu Person verschieden. Es hängt vom Ausgangsgewicht ab und davon, wie lange man das Programm machen will. Unsere Faust - regel lautet: Mit der Turbo-Trennkost schmelzen in einer Woche zwei bis vier Pfund. Sie können die Diät natürlich auch über zwei oder drei Wochen laufen lassen. Dafür stellen Sie sich aus der Tabelle unten einfach neue Gerichte zusammen, indem Sie jeweils neutrale Lebensmittel entweder mit Zutaten aus der Kategorie „Kohlenhydrate“ oder aus der „Eiweiß“-Gruppe kombinieren. Übrigens: Satt werden wir dabei immer, weil unsere Turbo-Trennkost täglich mit drei kräftigen Mahlzeiten rechnet – die insgesamt 1000 Kalorien haben; dazu kommen zwei Liter Wasser oder Kräutertee.

Zum Frühstück gibt’s Kohlenhydrate und neutrale Lebensmittel. Jetzt braucht der Organismus nämlich Energie für den Tag und muss seine Speicher auffüllen. Jedes Frühstück hat etwa 300 Kalorien. Mittags und abends essen wir einen Mix aus Eiweiß und Neutralem. Die Gerichte haben rund 350 Kalorien und bestehen aus Fisch oder Fleisch mit Salat oder Gemüse. Werfen Sie doch mal einen Blick auf die Rezeptvorschläge, die wir für Sie zusammengestellt haben. Sie werden sehen: Abnehmen kann wirklich lecker sein.

You are now required to sign-in using your Yahoo email account in order to provide us with feedback and to submit votes and comments to existing ideas. If you do not have a Yahoo ID or the password to your Yahoo ID, please sign-up for a new account.

I want all my lost access yahoo account 'delete'; Requesting supporter for these old account deletion; 'except' my Newest yahoo account this Account don't delete! Because I don't want it interfering my online 'gamble' /games/business/data/ Activity, because the computer/security program might 'scure' my Information and detect theres other account; then secure online activities/ business securing from my suspicion because of my other account existing will make the security program be 'Suspicious' until I'm 'secure'; and if I'm gambling online 'Depositing' then I need those account 'delete' because the insecurity 'Suspicioun' will program the casino game 'Programs' securities' to be 'secure' then it'll be 'unfair' gaming and I'll lose because of the insecurity can be a 'Excuse'. Hope y'all understand my explanation!

I want all my lost access yahoo account 'delete'; Requesting supporter for these old account deletion; 'except' my Newest yahoo account this Account don't delete! Because I don't want it interfering my online 'gamble' /games/business/data/ Activity, because the computer/security program might 'scure' my Information and detect theres other account; then secure online activities/ business securing from my suspicion because of my other account existing will make the security program be 'Suspicious' until I'm 'secure'; and if I'm gambling online 'Depositing' then I need those account 'delete' because the insecurity 'Suspicioun' will program the casino game 'Programs' securities' to be… more

You are now required to sign-in using your Yahoo email account in order to provide us with feedback and to submit votes and comments to existing ideas. If you do not have a Yahoo ID or the password to your Yahoo ID, please sign-up for a new account.

I want all my lost access yahoo account 'delete'; Requesting supporter for these old account deletion; 'except' my Newest yahoo account this Account don't delete! Because I don't want it interfering my online 'gamble' /games/business/data/ Activity, because the computer/security program might 'scure' my Information and detect theres other account; then secure online activities/ business securing from my suspicion because of my other account existing will make the security program be 'Suspicious' until I'm 'secure'; and if I'm gambling online 'Depositing' then I need those account 'delete' because the insecurity 'Suspicioun' will program the casino game 'Programs' securities' to be 'secure' then it'll be 'unfair' gaming and I'll lose because of the insecurity can be a 'Excuse'. Hope y'all understand my explanation!

I want all my lost access yahoo account 'delete'; Requesting supporter for these old account deletion; 'except' my Newest yahoo account this Account don't delete! Because I don't want it interfering my online 'gamble' /games/business/data/ Activity, because the computer/security program might 'scure' my Information and detect theres other account; then secure online activities/ business securing from my suspicion because of my other account existing will make the security program be 'Suspicious' until I'm 'secure'; and if I'm gambling online 'Depositing' then I need those account 'delete' because the insecurity 'Suspicioun' will program the casino game 'Programs' securities' to be… more

D er 4 Wochen Powerplan dient dazu, schnell mal gesund abzunehmen. Dr. Pape´s „Stranddiät“ die in der Fernsehsendung Akte von Ulrich Meyer vorgestellt wurde, ist ebenso hilfreich um sein Gewicht zu reduzieren. Bevor man sich für eine Diät entschließt, sollte man sich klar machen, dass eine kurzfristige Veränderung der Ernährung nur wenig Sinn macht. Wer wirklich schlank werden und bleiben will, muss sich zuerst darüber informieren, was zu einem passt. Die Hersteller der Diätprodukte machen Millionen und trotzdem gibt es immer noch dicke Menschen. Da stimmt doch was nicht!

Die Schlank im Schlaf Trennkost Methode nach Dr. Pape ist auf Dauer durchzuhalten, denn es ist eine Ernährungsumstellung die man beibehalten kann. Wer auf Nummer Sicher gehen will, nimmt sich einen Diät-Coach und lässt sich durch die Zeit des Abnehmens begleiten. Auch wenn man das gewünschte Gewicht erreicht hat, bietet dieser Coach auf der tollen Seite hilfreiche Tipps und Rezepte.

Das Schlank im Schlaf Buch für Berufstätige ist ein weiterer Schatz. Ganz neu ist jetzt auch noch Schlank im Schlaf der Fitness Turbo erschienen. Besonders freue ich mich über das Buch von Dr. Pape: „Die Hormonformel“. Wie Frauen wirklich abnehmen. Das bekannte Buch kann man auch online über google book lesen: Schlank im Schlaf.

Ich schreibe hier meine eigenen Erfahrungen, die ich im Laufe meines Lebens mit Diäten gemacht habe. Mich würden auch Eure Erfahrungen interessieren. Schreibt mir einfach eine Mail. Mein Mann hat nach einer Weile dann auch mitgemacht und bis jetzt (7Mon.) 35 KG abgenommen! Er nahm schneller ab als ich. Er hatte auch von Anfang an auf die Übersäuerung geachtet, womit ich ja erst später begann. Schaut darauf, dass ihr Basenpulver oder Basentee oder den Entsäuerungstee Royal Plus von Prof. Tepperwein trinkt. Es ist doch offensichtlich, dass Diäten DICK machen, weil man meint, man darf nicht mehr essen und muss hungern. Was passiert in Ihrem Körper, wenn Sie hungern? Schon alleine, wenn sie abends daran denken, dass Sie Morgen eine Diät beginnen, nehmen das Ihre Zellen wahr und schalten sofort auf Sparflamme. Der Stoffwechsel wird runter gefahren. Sie glauben gar nicht, was Sie mit Ihren Gedanken alles erreichen können. Glauben Sie nicht? Probieren Sie es doch mit einer ganz einfachen Geschichte aus: Schließen Sie die Augen und versuchen Sie eine Person zu visualisieren, die in eine Zitrone beißt. Schon alleine beim Schreiben dieses Satzes läuft mir dass Wasser im Mund zusammen! So genau funktioniert unser ganzer Körper. Es ist zwar nicht immer alles gleich so sichtbar zu überprüfen wie die Sache mit der Zitrone, doch wirken wird es auf jeden Fall. Manipuliert ein Bild von einem schlanken Körper und klebt euren Kopf drauf. Hängt es an den Kühlschrank!

Das Ernährungskonzept der Dr. Pape Insulin Trennkost Diät, die mit der „Schlank im Schlaf“ Methode realisiert wird, basiert auf einfachen und klaren Regeln für den Alltag. Die meisten Regeln versprechen eine gesunde und langfristige Abnahme des Übergewichtes, und auf Dauer angewendet eine gesündere Lebensweise. Damit Sie die Grundlagen der SiS Methode von Anfang an verinnerlichen, ist es ratsam, dass Sie sich ein Schlank im Schlaf Buch kaufen. Mittlerweile gibt es eine vielzahl von unterschiedlichen SiS Büchern – maßgeschneidert für unterschiedliche Typen.

Frauen sind ihren Hormonen ausgeliefert, besonders was Wohlbefinden, Aussehen und Figur betrifft. So nehmen sie aufgrund ihrer hormonellen Situation in bestimmten Lebensphasen leichter zu – und tun sich schwerer als Männer, die Kilos wieder loszuwerden. Doch es gibt eine gute Nachricht: Jede Frau hat es weitgehend selbst in der Hand, ihren Hormonhaushalt positiv zu beeinflussen und ihr Gewicht ins Lot zu bringen. Hier bestellen …

Die Fortsetzung der Schlank-im-Schlaf-Erfolgsgeschichte: das Kochbuch, mit dem auch Berufstätige mit wenig Zeit leicht und bequem abnehmen können. Ein maßgeschneidertes Konzept, das auch unterwegs funktioniert. Kombinationsvorschläge für morgens, mittags und abends zeigen, wie es geht. So ist auch das Essen im Restaurant oder in der Kantine kein Problem. Wer etwas mehr Zeit hat, kombiniert Fertigprodukte mit frisch Zubereitetem. Hier bestellen …

Sie leben nach diesem Prinzip und sind auf der Suche nach neuen Rezepten? Das Schlank-im-Schlaf-Kochbuch hat sie: Rezepte mit dem perfekten Nährstoffmix, zum gesunden und einfachen Abnehmen. Egal ob Sie berufstätig sind, wenig Zeit zum Kochen haben, oder die gesamte Familie zum Schlemmen am Tisch sitzt. Ob süss der herzhaft, mit unseren zahlreichen Frühstücksideen starten Sie gesund in den Tag. Hier bestellen …

D er 4 Wochen Powerplan dient dazu, schnell mal gesund abzunehmen. Dr. Pape´s „Stranddiät“ die in der Fernsehsendung Akte von Ulrich Meyer vorgestellt wurde, ist ebenso hilfreich um sein Gewicht zu reduzieren. Bevor man sich für eine Diät entschließt, sollte man sich klar machen, dass eine kurzfristige Veränderung der Ernährung nur wenig Sinn macht. Wer wirklich schlank werden und bleiben will, muss sich zuerst darüber informieren, was zu einem passt. Die Hersteller der Diätprodukte machen Millionen und trotzdem gibt es immer noch dicke Menschen. Da stimmt doch was nicht!

Die Schlank im Schlaf Trennkost Methode nach Dr. Pape ist auf Dauer durchzuhalten, denn es ist eine Ernährungsumstellung die man beibehalten kann. Wer auf Nummer Sicher gehen will, nimmt sich einen Diät-Coach und lässt sich durch die Zeit des Abnehmens begleiten. Auch wenn man das gewünschte Gewicht erreicht hat, bietet dieser Coach auf der tollen Seite hilfreiche Tipps und Rezepte.


anfangsdosierung tamoxifen

Klaus S. aus Witten (05.03.2017): Ich rauche nicht, trinke monatlich höchstens 2 Glas Bier, laufe täglich 5-10.000 Schritte, bin Rentner und 77 Jahre alt. Ohne Medikamente steigt mein Blutdruck stark an, 160/100. Ich nehme morgens 1 x Amlodipin 5 mg + 1 x HCT Dexcel 25 mg. Ich esse morgens 1,5 Brötchen, vier Käse, keine Wurst, trinke Kaffee, mittags nur Obst (Apfel, Orange, Banane, gemischt mit Joghurt und 2 Esslöffel Kürbiskernöl), abends Gemüse, Kartoffeln, 1 x pro Woche mageres Fleisch, 1 x pro Woche Fisch, bin 1,92 m groß, wiege 85 kg. Ich möchte gern von den Medikamenten herunter. Was kann ich noch tun?

Jochen S. aus Ahlen (16.02.2017): Ich kann nur jedem Menschen, der Blutdruckprobleme hat, raten, regelmäßig, aber wirklich regelmäßig über einen längeren Zeitraum, Ausdauersport zu betreiben. Regelmäßig heißt für mich mind. 3-mal in der Woche ca. 30 Minuten. Besser 3-5-mal. Es zahlt sich aus. Natürlich alles erst nach einem gründlichen Check beim Kardiologen, der auch die empfohlene Pulsfrequenz bestimmt. Langsam anfangen, auf keinen Fall übertreiben. Um sicher zu sein, gerade am Anfang Pulsmesser verwenden. Auch nicht warten – anfangen und durchhalten. Nach 8-12 Wochen wird sich beim gesunden Herzen ein spürbarer Erfolg einstellen.

Jürgen aus Bangsaray, Thailand (09.02.2017): Ich bin fast 70 und zu dick. Da man sich im Alter nicht zu sehr anstrengen soll, gehe ich oft eine halbe bis eine Stunde, das hilft, den Blutdruck zu senken.

N. T. aus Simmerath (04.02.2017): Durch eine lange Studie habe ich festgestellt, dass der hohe Blutdruck aufgrund der falschen Atmung in der Nacht oder besser gesagt durch Sauerstoffmangel im Blut entsteht. Salz und Stress sind auch Ursachen des hohen Blutdrucks. Ich würde eine Schlaftherapie zur besseren Atmung in der Nacht vorschlagen. Grapefruit, Dill, Rote Bete, besonders Aprikosenkerne finde ich sehr hilfreich. Gute Besserung!

Günter H. aus Bad Driburg (19.01.2017): Ich fange jetzt an. 70 Jahre, Blutdruck 170 bis 180, mit Amlodipin 5mg pro Tag um 150, Größe 179, 99 kg, Nichtraucher, kein Alkohol, Cholesterin viel zu hoch, nehme täglich 2 Atorvastatin, 1 Prednisolon 5mg, habe immer wieder Hautjucken. Es muss besser werden. Ab sofort versuche ich mein Gewicht zu senken, weniger Fett und regelmäßiges Schwimmen.

Hilmar K. (13.01.2017): Bin soeben Mitglied der Deutschen Herzstiftung geworden. Muss seit gestern Medikamente gegen Bluthochdruck einnehmen. Ich bin Leistungssportler (Rad-Alpen). An Bewegung mangelt es nicht, zu viel Salz esse ich auch nicht, trinke weder Alkohol noch bin ich Raucher. Wer kann mir was empfehlen, um neben Tabletten das Möglichste zu tun?

Christel aus Australien (13.12.2016): Ganz bestimmt ist es wichtig, den Blutdruck auch auf natürliche Weise zu senken! Ich bin zufällig auf Ihre Seite gestoßen und finde sie einfach toll. Ich lebe in Australien. Hier ist man immer zu schnell mit Betablockern zur Hand. Ich bin 79 und danke Ihnen für diese exzellente Seite. Liebe Grüße aus dem Land down under!

Gerald T. aus Sehlen auf Rügen (10.12.2016): Medikamente sollten nur solange genommen werden wie notwendig. Ich würde es sehr begrüßen, wenn unser Krankenkassensystem (ob gesetzlich oder privat) mehr Interesse zeigen würde, Alternativmedizin zu unterstützen.

Jürgen (06.11.2016): Nur so geht es. Ich bin jetzt seit 2 Jahren ohne Tabletten. Mache Ausdauersport, trinke fast keinen Alkohol und rauche nicht mehr. Nahm durch den Sport 8 kg ab. Aber heute Morgen bin ich aufgewacht und traute meinen Augen nicht: Blutdruck viel zu hoch, Puls statt 50 75 Schläge. Jetzt bin ich am Suchen, was ich tun kann. Ich hatte natürlich die letzten 4 Wochen Stress und arbeite mehr als 12 Std. täglich. Jetzt bin ich auf der Suche. Was soll ich tun?

Heinrich L. aus Einbeck-Kreiensen (02.11.2016): Ich habe 7 kg abgenommen, aber immer noch 140-150 sowie Puls normal, aber ab und an 150-160 Puls. Ich fahre viel Rad, 3.000 km/Jahr und schwimme 4 mal pro Woche.

Monika aus Idstein (29.10.2016): Bin 78 Jahre, seit Jahrzehnten hoher RR, 5 Medikamente. Seit 1,5 Jahren auf basisch vegane Ernährung umgestellt. Blutdruck sank und sank. Jetzt nur noch 2,5 mg Amlodipin, 5 mg Ramipril. Und er sinkt weiter (13 kg abgenommen).

Wolfgang S. aus Erlensee (07.10.2016): Guten Tag, ich bin dafür, dass die Wissenschaft sich mehr mit der Blutdrucksenkung auf natürlichem Wege beschäftigt. Ich glaube bzw. weiß aus eigener Erfahrung, dass blutdrucksenkende Medikamente andere Krankheiten auslösen können. Bei mir sieht das so aus, dass meine Mundflora darunter leidet. Mehr Aphten und Lichen Ruber-Entzündungen habe ich, wenn ich die Medikamente nehme. Ich habe es ausprobiert und die Entzündungen nahmen ab, als ich über fast 2 Monate keine Blutdruckmedikamente nahm. Ich habe es mal mit Curcuma zur Blutdrucksenkung versucht. Durch eine Blockade des Iliosakralgelenkes und die Nachlässigkeit meinerseits habe ich über eine Woche die Curcuma-Kur nicht fortgesetzt und der Blutdruck wurde wieder sehr hoch! Nur mit den Medikamenten konnte ich ihn wieder recht schnell in den Griff bekommen. Ich werde erneut mit Curcuma weitermachen und alternative Methoden für die Curcumapaste finden müssen.

Moci aus Rabat, Marokko (30.09.2016): Guten Tag. Ich bin 65 Jahre alt, mein Blutdruck ist immer zwischen 130/80, Puls: 80. Manchmal steigt er auf 145/85 (selten). Aber der Puls aendert sich schneller, dreimal/Woche auf 89. Ich bitte um Hilfe. Vielen Dank. Mit anderen Worten: In den meisten Faellen ist der Blutdruck normal. nur der Puls springt manchmal auf 89 oder 90.

Heiko M. aus Bomlitz (23.09.2016): Hallo, ich nehme seit meinem 1. Schlaganfall im Jahre 2007 Ramipril von RamiLich ein, oder manchmal auch Amlodipin. Trotzdem ist der Blutdruck zu hoch. Gibt es Medikamente, womit man seinen Blutdruck auf natürlicher Basis senken kann?

Ohne Namen aus Kirn (13.09.2016): Ich war heute beim Herzdoktor und bin sehr unzufrieden, bekam gleich, obwohl ich meine Bedenken usw u. die Nebenwirkungen von BiPreterax geschildert habe, Telmisartan 60 mg verpasst. Trotz meinem bedenklichen Nachfragen. Fand den Arzt im Febr. noch ok, ist vorbei, er ist auch wie alle, schnell fertig usw.

Klaus B. aus Naila (06.09.2016): Den Wirkstoff Metoprolol nehme ich seit 2006 ein, von anfänglich 50 mg bis dato 150 mg täglich. Im Jahre 2015 diagnostizierte der Neurologe eine Polyneuropathie in beiden Füßen (fortgeschrittenes Stadium). Jährlich werde ich auf Lactoseintoleranz getestet (Diabetes hab ich nicht) und Alkohol trinke ich schon ein knappes Jahr keinen. Der Neurologe hat mich darauf hingewiesen, dass Metoprolol die Ursache sein kann. Nach dem Essen (Speisen) werde ich sehr schnell müde, egal zu welcher Tageszeit. Außerdem plagen mich dennoch Schlafstörungen und Magenprobleme. Nachfolgendes wurde der Gebrauchsinformation des Medikaments Metodura ZNT 50 mg von Mylan dura entnommen:
„Unter anderem Nebenwirkungen:
Erkrankungen des Nervensystems: Sehr häufig: Müdigkeit; Häufig: Schwindelgefühl und Kopfschmerzen (insbesondere zu Beginn der Behandlung); Gelegentlich: depressive Verstimmungen, Konzentrationsstörungen, Schlafstörungen bzw. Schläfrigkeit, verstärkte Traumaktivität und Kribbeln in den Gliedmaßen (Parästhesien); Selten: Nervosität oder Ängstlichkeit; Sehr selten: Verwirrtheit, Halluzinationen, Gedächtnisstörungen bzw. Erinnerungsschwierigkeiten, Persönlichkeitsveränderungen (z. B. Gefühlsschwankungen, kurzdauernder Gedächtnisverlust).
Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts: Häufig: vorübergehende Magen-Darm-Beschwerden wie Übelkeit, Erbrechen, Verstopfung, Durchfall oder Bauchschmerzen; Selten: Mundtrockenheit.
Erkrankungen des Urogenitaltrakts: Selten: Penisverkrümmung (Induratio penis plastica); Libido- und Potenzstörungen.
Sonstige Nebenwirkungen: Gelegentlich: Gewichtszunahme; Selten: Erkennbarwerden einer bisher nicht in Erscheinung getretenen Zuckerkrankheit (latenter Diabetes mellitus) oder Verschlechterung einer bereits bestehenden Zuckerkrankheit; Verdeckung der Anzeichen einer schweren Schilddrüsenüberfunktion (Thyreotoxikose).
Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.
Gegenmaßnahmen: Sollten bei Ihnen Nebenwirkungen aufgetreten sein, wird Ihr Arzt Ihnen eventuelle Gegenmaßnahmen empfehlen oder gegebenenfalls die Behandlung abbrechen.“
Aus diesem Grunde werde ich mich nach Absprache mit dem Hausarzt von Metoprolol trennen, nachdem ich eine homöopathische Alternative gefunden und entsprechend erfolgreich getestet habe.

Heinz N. aus Farna, Slowakei (25.08.2016): Kein Salz, kein Alkohol, dreimal die Woche schwimmen, lange Spaziergänge mit meinem Hund, 15 kg abgenommen. Fühle mich einfach gut. Habe nunmehr nur leicht erhöhten Blutdruck.

Steffen L. aus Wiesbaden (17.08.2016): Guten Tag, ich persönlich bevorzuge grundsätzlich zuerst natürliche Mittel zur Blutdrucksenkung, wie z. B. ein unterstützendes homöopathisches Mittel 2 x täglich zu 2,5 mg Bisoprolol, da ich seit 7 Jahren Bisoprolol auf Wunsch meines früheren Hausarztes einnehme. Zuerst mit 5 mg über 5 Jahre, hat Bisoprolol mir allerdings über diesen Zeitraum immer wieder einen erhöhten HbA1c-Wert beschert. Aktuell habe ich das Problem, es wieder sanft abzusetzen, ohne einen hohen Blutdruckanstieg zu verursachen. Meine Frage: Wie könnte man mittelfristig Bisoprolol absetzen bzw. welches Medikament wäre verträglicher für den Stoffwechsel im Körper?

Johann S. aus Schweiz (01.08.2016): Viele Leute essen leider in Lokalen, wo die Speisen viel zu salzig sind. Ich kann nur empfehlen, Speisen mit weniger Salz zu essen. Sie schmecken nach kurzer Zeit viel köstlicher! Das gleiche gilt leider auch für viel Gewürze, was einige Köche in Fernsehkochsendungen m.E. masslos übertreiben, da sie diese meines Wissens oft in Ihren Geschäften verkaufen wollen. Also viele Grüsse auf einen guten Geschmack!

M. W. aus Ettlingen (19.06.2016): Mein Blutdruck ist bestens! Die Medikamente habe ich mit ärztlicher Begleitung ausgeschlichen. Mein Rezept: jeden Tag 1 Stunde flottes Laufen, nach Möglichkeit Mittagsruhe, keinen oder wenig Alkohol, Ernährung: täglich Gemüse und Obst, wenig Fleisch, wenig Kohlehydrate.

Nicole K. aus Nußloch (15.06.2016): Hallo, habe Bluthochdruck, nicht immer dauerhaft, aber schon einmal im Monat über 150 an die 100 und auch mehr. Bin 46, wiege bei 1,58 um die 60 kg, jogge seit eineinhalb Jahren jeden zweiten Tag vier Kilometer plus einmal in der Woche zehn Kilometer, regelmäßig, lass nie das Training ausfallen, weil ich zwei große Hunde habe. Aber das hilft nicht. Hatte schon 24 Std.-Blutdruck, und der Kardiologe fand das Herz in Ordnung. Gut, man muss sagen, ich habe eine Großfamilie plus einen Halbtagsjob, der stressig ist, und eine eigene Firma mit meinem Mann. Liegt es vllt. am Zuviel? Gibt es evtl. irgendwelche pflanzliche Mittel, die ich einnehmen kann? Oder evtl. Wechseljahre? Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe!

dulcolax tamoxifen kaufen

Tapioca Flour
Barry Farm Foods www.barryfarm.com 419-228-4640
Gluten Free Pantry www.glutenfree.com 1-800-291-8386
Trader Joe's www.traderjoes.com (see website for locations)
Ener-G Foods www.ener-g.com 1-800-331-5222 (list of stores online)
Glutino www.glutino.com 800- 363-DIET (3438) (online Store)
Nuts On Line www.nutsonline.com

San Gennaro Specialty Food Products 800-462-1916 www.polenta.net
San Gennaro Polenta comes pre-cooked, so it is ready to heat and serve
Polenta (Traditional, Sun-Dried Tomato Garlic, Basil Garlic)
Southern Style Grits


Gluten Free Pantry www.glutenfree.com 1-800-291-8386 (Locate a store on website or order online)
Ground Milled Flaxseed
Guar Gum
Blanched Almond Flour
Sweet Rice Flour
Potato Starch
Jowar Flour (Sweet White Sorghum
Tapioca Flour
Chickpea Flour
Beans 'R Us Bean Flour

Bob's Red Mill 800-349-2173
http://www.bobsredmill.com/home.php?cat=109#
All Purpose GF Baking Flour
Almond Meal/Flour
Amaranth
Arrowroot Starch
Black Bean Flour
Brown Rice Flour
Gluten Free All Purpose Baking Flour
White Bean Flour
White Rice Flour
Sweet White Sorghum Flour
Fava Bean Flour
Garbanzo Bean Flour
Teff Flour
Green Pea Flour
Sweet Rice Flour
Millet Flour
Millet Grits/Meal
Organic Amaranth Flour
Organic Coconut Flour
Organic Quinoa Flour
Potato Flour
Baking Powder
Baking Soda
Cornstarch
Guar Gum
Hazelnut Meal/Flour
Flaxseed
Flaxseed Meal
Golden Flaxseed, Organic
Xanthan Gum
Yeast, Active Dry
Soy Flour

Loriva Culinary Oil www.nspiredfoods.com 510-686-0116 (store locations listed on website or online purchase)
Grapeseed Oil
Toasted Sesame Oil
Peanut Oil
Rice Bran Oil
Safflower Oil
Sunflower Oil
Walnut Oil
Avocado Oil
Fresh Basil Flavored Oil

Cocoa butter with no added ingredients is GFCF. Cocoa Butter is the fat extracted from the seed of the Theobroma cacao tree. It becomes unacceptable on the GFCF Diet if casein or gluten ingredients are added. (Example: When mixed with other ingredients such as sugar, milk solids and flavorings, it becomes WHITE CHOCOLATE, which is NOT acceptable).

Futters Nut Butters http://www.futtersnutbutters.com/prod.html
Almond Butter
Macadamia Nut Butter
Brazil Nut Butter
Pistachio Nut Butter
Cashew Butter
Pumpkin Seed Butter
Hazelnut Butter
Almond Hazelnut Butter
Walnut & Pecan Butters

Ghee (this has been added to the acceptable list after much research and assurance that it is approximately 98% fat and the remaining is water. Recommended to be used sparingly in small amounts for a butter flavor. It works well for baking.

Note: There is an awesome tasting recipe which we feel comes the closest to tasting like the real "thing" to Macaroni & Cheese. It can be found in the "The Ultimate Uncheese Cookbook" by Jo Stepanizk. www.amazon.com (Please be aware that not all recipes in this cookbook are gluten free. ) We used Orgran elbow noodles for this recipe. It makes a very large batch which can be frozen in individual serving portions. Use good zip lock bags and reheat carefully.

Soyco, Galaxy Foods www.galaxyfoods.com or www.soyco.com 800-808-2325
VEGAN soymage products
Soymage VEGAN:
Mozarella
Yellow American
Parmesan 4 oz & 8 OZ.
Lo-fat Parmesan
Soycream cheese
VEGAN Chunk line:
mozarella
cheddar
jalepeno
Italian Herb

Road's End Organics www.chreese.com 1-877-247-3373
ChReese (GFCF Macaroni and "Cheese")
Dairy-Free Wheat-Free brown rice penne
Cheddar Style Chreese Mix
Mozzarella Style Chreese Mix
Mozzarella Cheese Alternative
Vegan Gourmet Nacho Cheese Alternative
Vegan Gourmet Monterey Jack Cheese Alternative
Vegan Gourmet Cheddar

Cream Substitute
MimicCreme http://www.mimiccreme.com/ #518.391.2824 EST 9-5
MimicCreme is an alternative to dairy cream. Something that could be used in sauces, gravies, pastries &
pudding, confections & frozen desserts. Can be used as a base for your ice cream and gelato recipes.
See their website for recipes.

Tofu
http://www.savvyvegetarian.com/vegetarian-recipes/tofu-recipes.php Wide variety of questions answered about Tofu; how it is made, nutritional value, how Tofu relates to maintaining good health. Visit the website for recipes such as dairy free pumpkin pie. Japanese or silken tofu can be used in either sweet or savory dishes. Tofu can be used in stir fry or other meatless meals.

Tofu
Hard Tofu (Tidal Wave)
Organic Soft Tofu (Water Pack)
Organic Firm Tofu (Vacuum Pack)
Extra Firm Tofu
Organic Firm Tofu (Water Pack)
Fat Reduced Tofu
Transitional Firm Tofu (Vacuum Pack)
Tempeh
Tempeh Original Soy
Tempeh Wild Rice
Tempeh Soy Rice
Tempeh Sea Veggie

Pure spices and herbs normally do not contain hidden allergic ingredients. 100% pure spices are generally gluten and casein free. Always read ingredient labels to verify ingredients and call manufacturers with any questions.

McCormick Spices #1-800-632-5847 www.McCormick.com
All ingredients will be listed on labels of spices and extracts produced by
McCormick. Most McCormick natural spices do not contain gluten or
casein. As in all products on this list verification must be made for GFCF
status at time of purchase.

Vinegar
Distilled Vinegar
NOTE: Scientific tests show that all harmful peptides (from wheat) are removed during the distillation process of Distilled Vinegar. But, if you use a distilled vinegar and you notice any indication that your child may have an intolerance discontinue using it.

Vinegar:The following vinegar is not derived from wheat
corn vinegar
rice vinegar
potato vinegar
beet vinegar
apple/cider vinegar
Red Wine Vinegar
White Wine Vinegar
Balsamic Vinegar
distilled wood vinegar (wood-based vinegar is often the vinegar used in processed foods - verify with manufacturer)

Gluten Free Pantry www.glutenfree.com 1-800-291-8386 (Locate a store on website or order online)
Old Fashioned Cake & Cookie Mix
Nice 'n' Spicy Cake & Gingerbread Mix
Chocolate Chip Cookie & Cake Mix
Coconut Macaroon Mix
Chocolate Chip Cookie, Square, and Cake Mix
Chocolate Truffle Brownie Mix

The Really Great Food Company 1-800-593-5377 http://www.reallygreatfoods.com/
Versatile Cookie Mix
Chocolate Crinkle Cookie Mix
Butter Cookie Mix
Cinnamon Cookie Mix
Biscotti Mix (Lemon Poppy)
Biscotti Mix (Anise)
Aunt Tootsie's Brownie Mix

tamoxifen lich 20mg preis

Um Ihnen anschließend bei der Auswahl passender Aktenvernichter im Shop zu helfen, haben wir auch einen Aktenvernichter-Kaufberater für Sie eingerichtet, der Ihren Bürobedarf Schritt für Schritt mit Ihnen ermittelt und die passenden Produkte aus unserem Angebot vorselektiert.

Vor dem Kauf eines neuen Aktenvernichters sollten Sie sich überlegen, wie häufig Sie diesen nutzen möchten. Neben der Belastbarkeit und der Anzahl an Blätter welche die verschiedenen Aktenvernichter gleichzeitig entwerten können, unterscheidet sich auch das Auffangvolumen. Dieses wird in Litern angegeben.
Im Katalog zeigt Ihnen ein Symbol die Schneidleistung des entsprechenden Aktenvernichters in Blatt an, gemessen an DIN A4 Papier mit 70 g/qm.

  • Wenig Belastung
    Diese Shredder eignen sich für die gelegentliche Nutzung von 1 - 2 Personen, z. B. im Büro zu Hause.
  • Mittlere Belastung
    Aktenvernichter mittlerer Belastungsstufe werden für die tägliche Nutzung durch mehrere Personen empfohlen, z. B. für die Nutzung einer Abteilung mit 3 - 5 Personen.
  • Hohe Belastung
    Großraumbüros von etwa 6 - 15 Personen wird für die tägliche Nutzung mit viel Papier ein hoch belastbarer Akten-Shredder empfohlen.

Die Datensicherheit von Aktenvernichtern wird in Deutschland nach sieben Sicherheitsstufen bewertet. Diese sind über die DIN-Norm DIN 66399 definiert, die durch die Zunehmende Relevanz von Datensicherheit und Datenvernichtung seit ein paar Jahren die bisher gültige DIN 32757 ersetzt. Eine höhere Sicherheitsstufe bedeutet dabei eine stärkere Zerkleinerung der Akten und Daten durch den Shredder.
Die Sicherheitsstufen 6 und 7 sind eine ungenormte Ergänzung der Sicherheitsstufen.

Die Sicherheitsstufen unterscheiden sich dabei wie eingangs erwähnt im Schnittverfahren. Definieren Sie daher das Einsatzgebiet Ihres Aktenvernichters und legen Sie fest, welche Sicherheitsstufe Sie erreichen wollen.

Aktenvernichter mit niedrigeren Sicherheitsstufen nutzen den Streifenschnitt. Diese Technik schneidet die Dokumente bzw. Datenträger lediglich der Länge nach in dünne Streifen. Je nach Stufe sind diese zwischen 2 mm und 12 mm breit. Der Streifenschnitt zeichnet sich gegenüber dem Partikelschnitt durch eine stets höhere Schneidleistung der Aktenvernichter aus, bietet jedoch nur eine geringere Datensicherheit.

Der Partikelschnitt oder Kreuzschnitt erzielt eine höhere Sicherheitsstufe des Shredders, da die Dokumente nicht nur längs sondern auch quer geschnitten werden, wodurch keine Streifen, sondern Partikel resultieren. Die Größe dieser Partikel unterscheidet sich ebenfalls je nach Sicherheitsstufe der Aktenvernichter.

Aktenvernichter mit Perforationsschnitt sind für Kartonagen gedacht. Diese werden dabei nicht vollständig in Streifen oder Partikel zerteilt, sondern nur – wie der Name schon sagt – perforiert, d.h. mit Schnitten versehen. So können Sie unhandliche große und nicht mehr benötigte Kartonagen einfach in Verpackungsmaterial verwandeln.

Sicherheitsstufe 1
Schnittbreite max. 12 mm.
Geeignet für private, weniger vertrauliche Unterlagen oder allgemeines Schriftgut, das nach Ablauf der
Aufbewahrungsfrist entsorgt werden kann, wie z. B. private Schriftsätze oder Rechnungen.

Sicherheitsstufe 3
Schnittbreite max. 2 mm oder Partikelgröße 4 x 80 mm.
Aktenvernichter für vertrauliche Dokumente, wie z. B. in Personalabteilungen, Marketing & Vertrieb,
Kanzleien u. v. m.

Sicherheitsstufe 6
Partikelgröße max. 1 x 10 mm.
Diese Aktenvernichter entwerten Datenträger mit maximalen Sicherheitsanforderungen, wie z. B. offizielle
Dokumente von Regierungsstellen.

Hallo:) Also seit monaten habe ich "tachykardie" ich war schon beim arzt, ekg wurde gemacht & eben tachykardie festgestellt. Bluttest wurde durchgefûhrt & nichts kam heraus. Der arzt meinte es wäre pyschisc. (I bin 16 jahre alt, weiblich), das herzrasen &herzklopfen ist immer unterschiedlich stark es tritt ohne grund auf & kann bis zu stunden andauern & hört von selbst auf. Ich habe auch fast alle symptome von tachykardie

Aber was ich in letzter zeit festgestellt habe ist, wenn ich mittags nach der schule ein nickerchen mache, wache ich mit starkem herzrasen & herzklopfen auf & ich habe dann auch so ein komisches gefühl. Wieso ist das so? Weiß jmd das? Danke im vorraus:)

Bei welchem Arzt warst du? du solltest zum Kariologen gehen, damit es mit einem Herzecho untersucht wird, denn es kann die Tachykardie auch vom Vorhof kommen, so war es bei mir, auch junge Menschen können schon kaputte Herzklappen haben. Will dir keine Angst machen, aber lasse es untersuchen.

Bei einer Sinusknotentachykardie z.B. kann die Ursache eine Schilddrüsenerkrankung sein. Wurde bei der Blutuntersuchung auch der TSH-Wert bestimmt, das ist einer der SD-Werte? Was heißt, ich habe alle Symptome von Tachykardie. Das Symptom ist immer ein stark erhöhter Puls bzw. starkes Herzklopfen. Erkundige Dich mal telef., falls Du es nicht weißt, ob der TSH-Wert bestimmt wurde. Was mich etwas irritiert, ist die Tatsache, dass eine 16jährige mittags schläft. Bist Du oft mittags ohne ersichtlichen Grund sehr müde? Das wiederum kann für eine Schilddrüsenerkrankung sprechen, passt dann auch ganz gut zu Deinem Herzrasen. Es kann allerdings auch andere Ursachen haben. Du bist 16 Jahre alt und in Deinem Hormonhaushalt gibt es mit Sicherheit im Moment starke Veränderungen, das kann sich auch in Herzklopfen bemerkbar machen. Mein Sohn hat manchmal schon über starkes Herzklopfen geklagt, wenn er gerade einen Wachstumsschub hat. lg Gerda

Tachycardie ist keine Diagnose, sondern ein Symptom (manchmal nicht mal das). "Ich habe Tachycardie" geht also schon mal nicht. Wenn ich 10 Stockwerke Treppen steige "habe ich auch Tachycardie" und das ist dann physiologisch.

Fast alle Formen der Sinustachycardie sind nicht Ausdruck einer Herzerkrankung, sondern eine physiologische Reaktion auf eine Belastung oder Erkrankung. Daher wird dann auch sinnvollerweise nicht die Tachycardie behandelt, sondern deren Ursache.

GeraldF, es gibt angeborene Herzfehler, die man nur durch Zufall irgendwann entdeckt, manche Leute sind dann ganz überrascht. Ich kenne jemanden, der ist schon über 50 ahre und bei ihm hat man jetzt erat eine bikuspide Aortenklappe festgestellt, bei mir wurde ein Mitralklappenprolops der angeboren war festgestellt,

Ich habe in letzter Zeit öfter festsellen müssen, dass ich nach dem Essen Herzrasen oder zumindest einen recht hohen Puls bekommen habe. Das dauert dann meistens so 30 Minuten, bis sich das wieder normalisiert. Woran liegt das? Ist es ein Grund zur Sorge?

Guten Tag, Erst einmal zu mir ich bin 18 Jahre alt und Männlich. 179 cm gro0 und wiege 78 kg Seid ca 2 Jahren habe ich folgende Beschwerden: erhöhter puls (88-105) und starkes herzklopfen was vorwiegend nach dem essen vorkommt, wobei das herzklopfen auch bein einen niedrigerem puls von 85 auftritt. Gerade bei größeren Mahlzeiten tritt dies ein. Des Weiteren leide ich seid 4 wochen unter gelegentlicher Atemnot sowie Herzstechen Schwindel,Müdigkeit und Schlafstörungen, trotz der Müdigkeit bin ich innerlich sehr angespannt und unruhig. Hinzu kommt das ich meist schon bei leichtem Alkoholkonsum die Symptome wie Herzklopfen und Herzrasen verstärken bei einem Bier steigt der Puls (welcher in Ruhe normalerweise bei 65-72 liegt)auf 85 und mehr an ich bekomme vermehrt schlecht Luft (tief Luft holen ist blockiert) am schlimmsten sind die Symptome nach einer Party was am Wochenende öfters vorkommt. Der Puls liegt vor dem Schlafen gehen bei 105 (was gestern der Fall war) und frühs noch bei 92 manchmal kann es aber auch sein das der puls gerade sehr niedrig liegt Blutdruck schwankt auch von sehr hoch 160/95 bis niedrig 110/70. Habe dann meist auch einen Roten Kopf und sobald der Alkohol nachlässt verspüre ich ein komisches Gefühl als würde ich kurz vor einen Herzinfarkt bzw.Herzstillstand stehen(gerade wenn der Puls sich wieder normalisiert) ich fange vermehrt an zu schwitzen, bin total unruhig und angespannt, mache mir andauernd Gedanken um meinen puls( bin nervlich total überstrapaiziert konzentration = 0) mir ist alles zu viel und ich bin erschöpft es tritt oft ein Gefühl von Sekundenschlaf ein was bei mir Panik auslöst und zu Herzrasen führt. Habe schon 3 Kardiologen konsultiert (aber hierbei nicht den alkohol erwähnt) es wurde langzeit ekg gemacht (ganze 3 mal) belastungs ekg (1mal) herzultraschall (3mal ) und der thorax wurde geröntgt, Blut abgenommen es kam (3mal) es kam hierbei lediglich einmal raus das mein Kalium gehalt bei 3.28 lag (Hypokaliämie->zu niedrig) serum glucose 7.79(zu hoch) und meine leucozyten bei 15.5 lagen(zu hoch) lymphozyten bei 12(zu nierdig) und Neutrophile 82 (zu hoch) Sauerstoffsättigung lag bei 939% Torax untersuchung ergab (periphere Pulmo ohne infiltrate,Trachea mittelständig) (knöcherner Thorax unauffällig). EKG: normofrequenter Sinusrhytmus mit erhatener circidanrhythmik, respiratorische arrhytmie, keine pausen über 2,5 sek keine ischämie) Echokardiografie:Herzhöhlen Norma, Apex spitz, wände sind nicht verdickt, norm. gewebedoppler, keine diast funktionsstörung, kein vitum kein anhalt shunt) soweit alles normal. Nun wurde festgestellt das ich auf Grund einer Falschen Haltung meine BWS wohlömöglich blockiert an bestimmten wirbeln und das die symptome darauf zu schließen sind, meine Frage ist inwiefern der Alkohol und die Ernährung bzw. Psyche hierbei einen Einfluss haben können. Ach ja und wenn ich meinen Blutdruck messe dann zeigt das gerät mit rhytmusstörungen auch bekomme ich ab und an mal extrasystolen.

Hallo, ich bekam heute ganz plötzlich beim Reinigen der Dusche starkes Herzrasen. Habe dann gleich meinen Blutdruck gemessen. 131/93 und 184 Puls. Verging nach kurzer Zeit wieder und der Blutdruck und Puls war wieder normal. Was könnte die Ursache sein bzw. soll ich den Arzt aufsuchen? LG


Die neun ungesündesten Lebensmittel sind allesamt verarbeitete Nahrungsmittel. Wenn Sie diese essen, entstehen bei deren Verstoffwechslung derart viele Schlacken und Stoffwechselabfallprodukte, die ihr Körper gar nicht alle ausscheiden kann. Also lagert er sie ein und polstert sie mit Fett, damit die Schlacken dem Gewebe nicht schaden können (siehe auch Punkt 11). Essen Sie nun hochwertige Lebensmittel, dann hat Ihr Körper sehr viel weniger Grund, Fett anzulegen, da es weniger Schlacken gibt, die es zu polstern gilt.

Essen Sie statt dessen frische Früchte, Salate, Gemüsegerichte (siehe unsere Rezepte-Rubrik), Sprossen, Nüsse (vor allem ungesalzene Erdnüsse), Hülsenfrüchte, gelegentlich hochwertigen Fisch und ab und zu ein Bio-Ei. Tipps zu einem gesunden Frühstück finden Sie hier: Basisch frühstücken

Sie könnten jedoch auch eine Entschlackungskur über vier Wochen durchführen. Eine solche Entschlackungskur eignet sich nicht nur zum Abnehmen, sondern auch als Einstieg in eine basenüberschüssige gesunde Ernährungsweise. Mit der Entschlackungskur fällt es Ihnen sehr viel leichter, Ihren künftigen Ernährungsplan gesund und vitalstoffreich zu gestalten.

Meiden Sie Produkte, die Glutamat enthalten. Glutamat ist ein Geschmacksverstärker, der Speisen besonders herzhaft und würzig schmecken lässt. Auf der Zutatenliste ist er mit Mononatriumglutamat oder auch mit Begriffen wie „hydrolysiertes Protein“ oder „Würze“ deklariert. Glutamat führt dazu, dass man vom entsprechenden Nahrungsmittel mehr isst als man eigentlich will. Glutamat fördert also den Appetit und hemmt das Sättigungsgefühl.

Glutamat eignet sich daher hervorragend als Gewürz, wenn man (auf ungesunde Weise) dringend zunehmen möchte. Statt glutamathaltiger Gewürzmischungen können Sie Kräutersalz verwenden, Gewürze wie Kurkuma, Muskat, Curry, Paprika süss, Knoblauchgranulat, aber auch Kräutermischungen, Brennnesselsamen-Gewürzmischungen und hefefreie Gemüsebrühen.

Wenn Sie dazu neigen, zu viel zu essen, sollten Sie einmal versuchen, eine Ihrer täglichen Mahlzeiten durch einen grünen Smoothie zu ersetzen oder einen Smoothie als Vorspeise zu sich zu nehmen. Mit „Smoothie“ ist hier kein gekauftes Fertiggetränk gemeint, das meist viel zu viel Zucker und andere ungünstige Zutaten enthält, sondern ein selbst gemachter grüner Smoothie aus Früchten, grünem Blattgemüse, Wasser und – nach Geschmack – etwas Mandelmus, Ingwer, Vanille o. ä.

Idealerweise trinkt man den grünen Smoothie zum Frühstück. So früh am Tag auf leeren Magen genossen können seine hochwertigen Vital- und Nährstoffe sofort resorbiert und in die Zellen eingebaut werden. Alle Informationen zu grünen Smoothies finden Sie hier: Grüne Smoothies – Die perfekte Mahlzeit. Sie haben nicht immer Zeit für die Zubereitung eines frischen Smoothies? Das macht nichts. Hochwertige Smoothies sind auch in Pulverform erhältlich. Achten Sie jedoch hier auf hohe Qualität!

Pulverisierte Smoothies sollten selbstverständlich frei von Zucker, Süssstoffen und ungünstigen Füllstoffen sein. Sie sollten aus natürlichen Früchten und Gemüsen in Bio-Qualität hergestellt sein. Wenn Sie ferner Sorten wählen, die Ballaststoffe in Form von kalorienfreien Flohsamen enthalten, dann schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe, was heisst, dass Sie zwei unserer Tipps gleichzeitig umsetzen können: Den Smoothie-Tipp und den folgenden Ballaststoff-Tipp.

Und wenn Sie gerne eine Anleitung hätten (ein 7- oder ein 14tägiges Programm), wie Sie mit Smoothies abnehmen können, dann hilft Ihnen das Buch „Abnehmen mit Smoothies – Natürlich schlank mit den Power-Drinks“ weiter.

Aus dieser Wurzel wird ein Pulver gewonnen – das Konjak Pulver – das nahezu ausschliesslich aus besonderen Ballaststoffen (sog. Glucomannanen) besteht. Diese Ballaststoffe hemmen den Appetit, machen satt und zufrieden – und zwar so, dass man plötzlich gar nicht mehr ans Essen denkt. Der Kopf ist mit einem Mal wieder frei für kreative und sinnvolle Dinge.

Selbst die EFSA (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) hat das Konjak Pulver als hervorragendes Mittel zum Abnehmen gelobt – wenn man es zwei Mal täglich zu sich nimmt, was sehr einfach ist, da es das Konjak Pulver in Kapselform gibt.

Zu den ausserordentlich gesunden Ballaststofflieferanten gehören auch die Chia-Samen. Chia-Samen quellen – ähnlich wie Leinsamen – sehr schnell in Wasser oder pürierten Früchten auf ein Vielfaches ihrer ursprünglichen Grösse auf. Werden sie gegessen, dann machen sie sehr schnell satt und sorgen auch dafür, dass das Sättigungsgefühl lange anhält.

Chia-Samen versorgen Sie aber nicht nur mit Ballaststoffen, sondern auch mit einer enormen Menge Calcium und Omega-3-Fettsäuren. Letztere helfen überdies dabei, Ihren Cholesterinspiegel zu senken und mögliche chronische Entzündungen zu lindern. Informationen und auch Rezepte mit Chia-Samen finden Sie hier: Chia Samen

Ein ebenfalls wunderbares ballaststoffreiches Mittel, um nicht nur abnehmen zu können, sondern gleichzeitig auch den Körper zu entgiften und zu entsäuern, ist die morgendliche Einnahme des Bentonit-Flohsamen-Shakes. Dieser Shake macht satt, hemmt den Appetit, fördert die Verdauung, saugt Giftstoffe und Gase aus dem Verdauungstrakt auf und sorgt für ein gesundes Milieu im Darm. Alle diese Eigenschaften helfen Ihnen enorm beim Abnehmen und gleichzeitig dabei Ihrem Körper und Ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun.

Bentonit und Flohsamenschalenpulver gibt es übrigens auch in Form von Kapseln – denn nicht jeder mag sich aus diesen beiden Zutaten einen Shake mixen. Bentonit und Flohsamenschalenpulver sind überdies häufig Bestandteile von Darmreinigungsprogrammen. Wenn Sie ein solches Basis-Darmreinigungsprogramm erwerben, dann erhalten Sie damit oft auch ein Probiotikum – womit wir schon beim nächsten Punkt wären…

Probiotika sind nützliche Darmbakterien, die auf vielerlei Weise äusserst positiv auf die Gesundheit des Menschen einwirken – und auch beim Abnehmen helfen. Darmbakterien gibt es viele Hundert Arten. Jeder Mensch hat eine ganz individuelle Darmbakterien-Komposition und damit eine ganz individuelle Darmflora – abhängig von der Darmflora der Eltern und abhängig von der persönlichen Ernährungs- und Lebensweise.

Manche Darmbakterien – man nennt sie Firmicutes – führen nun dazu, dass auch ein Teil der eigentlich unverdaulichen Ballaststoffe zu verdaulichen Kohlenhydraten zerlegt werden und dem Körper daher Kalorien liefern. Das heisst, man glaubt, unverdauliche Ballaststoffe zu essen, die dann aber von der eigenen Darmflora in das verwandelt werden, was man eben nicht will: In Zucker und Fett. Kein Wunder klappt das Abnehmen nicht! Und das, obwohl man kaum etwas isst. Doch nicht jeder besitzt Firmicutes in gleich hoher Anzahl.

Man stellte fest, dass bevorzugt übergewichtige Menschen diese Gruppe Darmbakterien in ihrem Darm beherbergen. Schlanke Menschen hingegen besitzen nur wenige Firmicutes-Bakterien, dafür vermehrt die sog. Bacteroidetes-Bakterien. Diese Bakterien können Ballaststoffe nicht verstoffwechseln, so dass sich auch keine zusätzlichen Kalorien auf den Hüften niederlassen können. Die Ballaststoffe werden bei diesen Menschen unverdaut ausgeschieden. Wären sie dick, könnten sie ruckizucki abnehmen. Doch werden sie ja gar nicht erst dick.

Milchsäurebakterien (Lactobacillus-Stämme) gehören zu den Bacteroidetes. Daher ist es gerade dann sinnvoll, probiotische Präparate einzunehmen, wenn man abnehmen möchte. Das Ziel heisst jetzt, die Darmflora dahingehend zu verändern, dass die „dicken“ Firmicutes zurückgedrängt werden und sich stattdessen die „schlanken“ Bacteroidetes ansiedeln.

Wichtig ist hier, dass Sie ein Probiotikum wählen, das zahlreiche Lactobacillus-Stämme enthält und Sie dieses gemeinsam mit den übrigen hier genannten Tipps umsetzen. Machen Sie sich daher Ihre Darmflora zum Komplizen – und Abnehmen wird zum Kinderspiel! Wie Sie mit der Ernährung Ihre Darmflora in Richtung „schlank“ trainieren können, lesen Sie im hochinteressanten Buch „Schlank mit Darm“ von Dr. Michaela Axt-Gadermann.

Wie in den Punkten 7 und 8 erwähnt, besteht ein hochwertiges Darmreinigungsprogramm aus Bentonit, Flohsamenschalenpulver und einem Probiotikum. Wenn Sie alle Vorteile dieser drei Komponenten gleichzeitig erfahren möchten, sollten Sie eine Darmreinigung durchführen, was überdies preiswerter ist, als die drei Präparate einzeln zu kaufen.

Ersetzen Sie immer einmal wieder eine Mahlzeit mit einem gesunden Abnehmshake. Achten Sie beim Kauf eines Abnehmshakes auf hochwertige Zutaten. Andernfalls nehmen Sie zwar vielleicht ab, belasten Ihren Körper aber gleichzeitig mit ungesunden Inhaltsstoffen.

Ein gesunder Abnehmshake sollte eine Basis aus rein pflanzlichen und sojafreien Proteinpulvern haben, mit Ballaststoffen und natürlichen Vitalstoffen angereichert sein, Präbiotika enthalten und zusätzlich jene probiotischen Bakterienstämme aufweisen, die nachweislich das Abnehmen unterstützen können, wie wir ausführlich hier erklären: Der erste gesunde Abnehmshake

Capsaicin ist der scharfe Stoff in Chilis, die gemahlen auch Cayenne Pfeffer genannt werden. Capsaicin führt zu einem Anstieg der Körpertemperatur, was den Energieverbrauch steigert. Auch hemmt Capsaicin den Appetit und beschleunigt gleichzeitig den Fettabbau – und zwar schon ab 135 mg Capsaicin pro Tag.